Tipps für Kinder

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Zeit für Nachschub: Hier gibt es die schönsten Neuerscheinungen an Büchern für Kinder. Zum Vorlesen oder selbst reinschnuppern. Perfekt fürs Osternest!

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Es gibt viele tolle Neuerscheinungen. Unsere Tipps für Kinder finden Sie in der Bildergalerie.

Von Anja Wasserbäch, Laureta Nrecaj

Was verschenken Sie zu Ostern? Der Trend geht ja gerade zu viel und üppig. Doch eigentlich reichen ein paar Süßigkeiten. Und natürlich immer gut sind Bücher! Ob die Eltern es ihnen vorlesen oder sie selbst einen Blick hineinwerfen, die spannenden Geschichten lassen die ganze Familie in neue Welten eintauchen.

Lesen Sie aus unserem Angebot: Die schönsten Kinderbücher über das Meer

Die Kinder können bei „Was lebt oben? Was lebt unten?“ eine Reise in verschiedene Länder erleben und unterschiedliche Tiere kennenlernen. Dieses Buch erzählt spielerisch und farbenfroh von unserer faszinierenden Welt. In „Mein verrückter Körper“ erfahren sie, wozu der menschliche Körper alles fähig ist oder sie lernen bei „Große Kunst für kleine Kenner“, dass Kunstmuseen auch für Kinder spannend sein können. Käfer Kamiel begleitet sie dabei und zeigt ihnen die Mona Lisa mit einem Schweinsgesicht oder einen Braunbären, der auf der großen Welle von Kanagawa surft. Auch für Kinder, die Märchen lieben, lässt sich etwas finden – doch dieses Mal wird die Prinzessin nicht gerettet, sondern selbst zur Heldin.

Diese und weitere Beispiele für spannende Neuerscheinungen für Kinder finden Sie in der Bildergalerie.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Kaum ein anderes Kinderbuchtier hat sich in den vergangenen Jahren eine so große Fangemeinde aufgebaut wie das Nein-Horn. Nun trifft es auf die Schlangeweile und alte Bekannte, wie die KönigsDOCHter und den NaHund. Außerdem lernt es tolle neue Kolleginnen und Kollegen kennen. Ein absurdes, lustiges Meisterwerk.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Was für ein Quatsch! Aber es ist ein Quatsch, den man lieben muss. Onkel Theo sitzt auf dem grünen Sofa und erzählt Geschichten. Solche, die man glauben will, aber nicht glauben kann, weil sie einfach viel zu irre sind: Gürteltiere im Badezimmer, blaue Flamingos, üble Tomatenschlachten und die beste Pizza aus dem Drucker. Wahnsinniger Quatsch eben.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

„Das war aber ein kurzer Besuch.“ Das ist wohl der Standardsatz von Omas – egal, wie lange man da war. Hier ist aber einiges anders. Vater und Tochter fahren zu Oma. Der Vater eher widerwillig, weil er der Meinung ist, dass Monster keinen Besuch brauchen. Am Ende kommt alles aber ganz anders, als es sich das Kind ausgemalt hat. Das erste Bilderbuch von Lena Steffinger ist vielleicht ganz alltäglich, ihr Ton aber warm und herzlich. Die Zeichnungen haben ihren ganz eigenen Stil.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Was für eine Weltreise! Dieses Buch lebt vor allem durch seine eindrücklichen Bilder. Es geht von der Arktis und Sibirien über Europa und die afrikanische Savanne bis weit runter in den Süden in die Antarktis. Dabei lernt man viele Tiere kennen, wie Wedellrobben, den Dumbo-Oktopus, die Alaska-Wühlmaus oder die lustigen Guanakos, die wie Lamas aussehen. Ein tolles Buch, das spielerisch und farbenfroh von unserer faszinierenden Welt erzählt und dabei sehr lehrreich ist.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Erinnern Sie sich noch an das erste Gedicht, das Sie auswendig lernen mussten? Mit diesem neuen Vorlesebuch haben Erwachsene mindestens genauso viel Freude an den Versen wie die Kleinen. Hier kann man sich an Tieren und Puppen erfreuen, aber auch an Strandausflügen und den ersten Versuchen eines Teddybären, der später als Pu der Bär bekannt werden sollte.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Die Zeiten sind längst vorbei, in denen Comics nur als Unterhaltungsprogramm für lesefaule Heranwachsende galten. Comics sind so unterschiedlich und so gut gemacht. Tolle Beispiele dafür gibt es etwa bei dem Verlag Reprodukt. Dieser hat mit „Mimi, Jakob und die sprechenden Hunde“ einen besonderen Schatz aufgetan. Die Geschichte spielt in einem Stadtteil von Riga. Es ist spannend und toll gezeichnet und inhaltlich topaktuell.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Es wäre schön, wenn der Inhalt dieses Buches schon bald der Vergangenheit angehört. Die Handlung spielt während der Corona-Pandemie, als Eltern nur zum Einkaufen das Haus verlassen und Kinder nicht mit jedem in geschlossenen Räumen spielen dürfen. Viel mehr handelt es aber von tollen Kindern, die das beste aus der Situation machen. Eines Tages verschwindet aber Mayas Kaninchen Hannibal. Wo kann es bloß sein? Und kann der Nachbar Niko ihr bei der Suche helfen?

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Zugegeben, die Aufmachung ist etwas aus der Zeit gefallen. Der Inhalt aber überzeugt genau die Zielgruppe, die es ansprechen soll: Kinder, die schon ungefähr wissen, was das Internet ist, aber noch nicht damit umgehen können. Denn die Protagonistinnen Hilda und Hulda sind YouTube-Stars und kennen sich mit den Gefahren, Beschimpfungen und Beleidigungen aus. Die Lesenden können mitraten und Zusatzaufgaben erfüllen – die sich aber nicht wie solche anfühlen.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Das Zebra Ariane ist neu in der Klasse. Sie macht mit ihren Hufen zwar etwas Lärm, doch ansonsten ist sie eine wunderbare Klassenkameradin. Man kann mit ihr gut Pferd spielen und sie kann ziemlich gut rechnen. Das ist eine von elf herrlich skurrilen und lustigen Geschichten, die der niederländische Autor Gideon Samson aufgeschrieben hat. Mindestens genauso toll sind die Illustrationen von Joren Joshua, die komplett in orange und schwarz-weiß gehalten sind.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Pri Kholi ist besorgt um die einsame Kiefer – den einzigen Baum, der in Dunn’s Orchard noch übrig ist. Der Bürgermeister möchte mehr Straßen, damit das Städtchen ordentlich zurecht gemacht ist. Aber ist das auch lebenswert? Pi möchte für eine bessere Zukunft kämpfen. Der Roman des australischen Autors Mat Larkin ist ein fantastisches Werk, in dem ein Knochenmann und ein unterirdischer Garten vorkommen. Es ist aber vor allem toll und spannend erzählt.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Wahnsinn, zu was der Körper so alles fähig ist und was darin vonstatten geht. Wie viele Knochen haben unsere Hände und Finger? Warum haben wir Nasenbluten? Wo ist die beste Stelle, um seinen Puls zu messen? Der britische Autor Adam Kay hat Medizin studiert, das heißt, er kannt sich aus. Vor allem aber kann er sein Wissen sehr amüsant und lehrreich weitergeben.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Wahrscheinlich war „Gretchen Sackmeier“ eines der wenigen Bücher, das eine ganze Generation der heutigen Mütter von Bald-Teenagerinnen auf ihre Pubertät und all das Gefühlschaos vorbereitet hat. Was hätten sie darum gegeben, ein solches Buch wie dieses in den Händen zu halten? Selma bekommt schmerzende Knubbel, wo eigentlich Brüste sein sollen. Ihre Mutter ist ständig unterwegs, Papa ist bei Pubertätsdingen eher ungeschickt. Überhaupt sind Eltern ja einfach unglaublich nervig. Ein sehr wichtiges und gutes Buch.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Das Beste, was ein Kinderbuch wohl erreichen kann, ist zum Mitmach-Buch zu werden. Dieses ist ein besonderes Exemplar: Auf dem Dorfplatz in Schimpfhausen treffen sich Gänse und Igel, Tapir und Pinguin. Und dann geht es los: „Puddingpups“, „matschiger Miesmuffel“, „knallige Knatterkirsche“, „löchriger Laberlappen“. Schimpfen kann sehr lustig sein, aber es kann auch verletzen – wie man es richtig macht, muss eben ausprobiert werden.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Es gibt momentan wenig zu lachen. Den Kindern aber sollte man die Welt erklären und wie sie ihren Alltag so schön und leicht wie möglich gestalten können. Dabei helfen auch Bücher. „Such aus!“ ist ein lustiges Buch der Entscheidungen: Was darf’s denn sein? Kuhaugensuppe oder Wuselwurmpasta? Wohin darf’s gehen? Ins Schleimparadies oder in den Dschungel? Möchtest du ein Ferkel namens Prince oder die Robbe Ahmet als Haustier? Was für ein Glück, wenn es Bücher wie dieses gibt.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Luzie ist ein unerschrockenes Mädchen. Sie liebt die schaurigen, geheimnisvollen Geschichten, die über den schwarzen Felsen erzählt werden. Aber dass es ein Ungeheuer gibt, welches Boote zerstört, möchte sie nicht so richtig glauben. Also muss sie der Sache auf den Grund gehen. Der britische Zeichner Joe Todd-Stanton hat mit dem „Geheimnis des schwarzen Felsen“ ein ganz wunderbar illustriertes Kinderbuch geschaffen, das im übertragenen Sinne viel über Menschen und die Natur erzählt.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Kunstmuseen müssen Kinder nicht langweilen. Wie spannend ein Besuch sein kann und was es alles zu entdecken gibt, zeigt Käfer Kamiel, der die Leserinnen und Leser durch dieses großformatige Buch führt. Hier sind auf einmal Tiere die Hauptdarsteller: die Mona Lisa hat ein Schweinsgesicht, bei „Die Geburt der Venus“ ist ein Nilpferd spärlich bedeckt und auf der großen Welle vor Kanagawa surft ein Braunbär. Ein sehr lustiges, unterhaltsames, aber auch lehrreiches Buch.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Ein Kinderbuch-Klassiker als neue Ausgabe, der nach wie vor begeistert! Was für ein Vergnügen ist es, wenn man sich mit Carolina und Leo ins Gartenjahr begibt. Als die beiden einziehen, herrscht Chaos da draußen: Beete müssen geplant und die Böden vorbereitet werden. Es ist viel Arbeit und braucht sehr viel Geduld, bis Ringelblumen, Kapuzinerkresse und Radieschen sprießen. In diesem Buch aber sind kleine wie große Gärtnerinnen und Gärtner sofort schockverliebt.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Es hilft ja nichts. Man muss das Leben auch mit allen unangenehmen Seiten mit Humor nehmen. Auch Veränderungen passieren, so wie Papas Haare, die eines Tages keine Lust mehr hatten, sein Haupt zu krönen. Sie wollen in die Freiheit, raus aus der Wohnung, doch der Papa vermisst seine Haare so sehr. Manchmal schrieben sie ihm aus „Haargentinien“, „Haarakesch“ der „Anthaaktris“ oder der „Sahaara“. Was für ein aberwitziges Erzähldebüt mit perfekt passenden Illustrationen.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Auch Tiere halten zusammen. Selbst wenn es ein scheinbar böses Tier, wie ein Krokodil ist. Ben ist der König vom Billabong. Das sagen die australischen Ureinwohner zu einem Wasserloch oder Seitenarm eines Flusses. Hier regiert also Ben, dem Vogel im Maul herumspazieren und dem eines Tages eine Gräte im Zahnfleisch stecken blieb. Es ist eine wunderbare Geschichte – gar eine Art Fabel, in der man lernt, dass es nichts bringt nachtragend zu sein und was wirklich im Leben zählt.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Nicht nur zum Weltfrauentag sollte man sich daran erinnern, dass es immer noch große Unterschiede in der Erziehung von Mädchen und Jungen gibt. Und dass es noch ein weiter Weg ist, bis zur absoluten Gleichberechtigung. Deshalb: Früh anfangen! Auch mit Büchern. In diesem Märchen ist alles anders: Der Drache ist alt, sieht schlecht und entführt aus Versehen den Prinzen. Also muss die Prinzessin ran, um ihn zu retten. Natürlich mit Happy End, denn es ist eben ein Märchen.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Im Alltag bleibt für vieles keine Zeit: für manch’ schöne Momente, für Spaziergänge ohne Ziel, für handgeschriebene Briefe oder für Zaubertricks. Dieses Buch ist deshalb so wichtig, denn darin sind all die Dinge versammelt, an die man nie denkt. In kurzen Geschichten erzählt die Autorin von kleinen Wundern und großen Ereignissen. Sie gibt auch ganz wunderbare Tipps, beispielsweise wie man „sein“ Buch findet und wie man mutiger wird. Es ist toll illustriert und bietet Platz für ganz viele eigene Gedanken.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Für historisch interessierte Kinder ist der Autor Frank Schwieger (im Hauptberuf Latein- und Geschichtslehrer) eine sehr gute Adresse. Für Kinder ab 10 Jahren ist seine Reihe bei dtv zu empfehlen. Hier aber wird die Geschichte um die 11-jährige Julia erzählt, die im Alten Rom zur Zeit Kaiser Neros einen Arzt für ihren schwerkranken Vater suchen muss. Durch die guten Bilder der Illustratorin Anne Bernhard ist es auch schon für jüngere Leserinnen und Leser leicht zugänglich.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Autorin Silke Lambeck weiß, dass Kinder die besseren Menschen sind. So erzählt sie in dieser sommerlichen Geschichte vom schönsten Freibad der Stadt – und dass es gerettet werden muss. Gut, dass es Otto und Matti gibt, die sich darum kümmern. Ein Sommer ohne das Blaue Wunder, den Geruch von Sonnencreme in der Nase und dem Geschmack von Pommes rot-weiß ist schließlich undenkbar. Die Geschichte der coolen Berliner Jungs ist sehr unterhaltsam und lehrreich.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Die Pubertätszeit ist nicht nur für Eltern wahnsinnig anstrengend, sondern vor allem auch für die Wesen, die da mitten drin stecken. Neele Nilsson ist noch am Anfang. Doch in ihrem wunderbaren Tagebuch, indem es von einem Gefühlsextrem ins andere geht, lässt sich sehr gut nachvollziehen, wie es als Pubertier so ist. Ein lustiges Buch, das von der nach Paleo-Rezepten kochenden Mutter, der witzigen mental kranken Tante Fanny, Windpocken und Pferdemädchen erzählt.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Zum Hören: Cole möchte nicht immer auffallen, nicht immer der Junge aus der armen Familie sein. Eines Tages kommt in seine Klasse die berühmte Künstlerin Marika Loft mit Totenkopf-Ohrring zu Besuch und entdeckt das angeblich großartige Talent des Jungen. Ist er wirklich ein gefeierter Nachwuchs-Star? Diese spannende Geschichte, gelesen von Julian Greis, bietet für fast sechs Stunden perfekte, einfühlsame Unterhaltung.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Jonny Ameise ist anders. Das sieht jeder auf den ersten Blick. Er kann sich noch so anstrengen, er passt einfach nicht durch die Gänge des Ameisenhügels. Allein seine Freundin Butz hält noch zu ihm. Sie ist keine emsige Ameise und brennt mit Jonny durch. Es ist ein herrliches Buch voll von Sprachwitz, Irrungen und Wirrungen, mit tollen Illustrationen von Bea Davies. Dieses Buch macht auch den Eltern wahnsinnig viel Spaß beim Vorlesen.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Lottie Brooks ist fast schon eine Teenagerin und hat all’ die Probleme mit denen sich Mädchen in ihrem Alter so herumschlagen: Sie wird rot, wenn ihr Daniel über den Weg läuft, weiß aber nicht so recht, wie sich Verliebtsein anfühlt. Und dann gibt es da auch noch Unstimmigkeiten mit ihren Freundinnen. Das ist der zweite Talk der sehr lustigen Tagebuchreihe der britischen Autorin Katie Kirby, die damit die perfekte Antwort auf „Greg’s Tagebuch“ liefert.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Der Panda und der kleine Drache sind beste Freunde. Gemeinsam spazieren sie durchs Leben, die Welt und die Jahreszeiten. Wie das beste Freunde eben so tun! Manchmal verirren sie sich, verlieren aber nie die Hoffnung. James Norbury ist ein Künstler, der einen schlichten, eleganten Zeichenstil hat. Die kleinen Sätze zu den Bildern haben einen buddhistischen Ansatz.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Es kann gut sein, dass Eltern beim Vorlesen dieses Buches ständig einen Kloß im Hals verspüren. Eben wohlwissend, was für ein zufälliges Glück es ist, in diesem Land geboren worden zu sein. Zwei Brüder finden ein Mädchen am Strand: Marina. Sie möchte erst gar nicht sprechen, doch dann behauptet sie eine Meeresprinzessin zu sein. Es ist ein fantastisches Bilderbuch von Nikolaus Heidelbach, der in bunten Bildern von einem großen Geheimnis und einer ganz besonderen Freundschaft erzählt.

Schöne Bücher für Kinder zu Ostern

Man wünscht den Kindern nach diesen pandemischen Jahren einen unbeschwerten Sommer. Bis es soweit ist, können sie sich nach Schweden träumen. Ebba geht mit Krähe auf große Reise, um Krähes Eltern zu finden. Dazu müssen sie bis nach Norwegen – und natürlich Abenteuerliches erleben. Die Autorin Frida Nilsson glänzt mal wieder durch jede Menge Sprachwitz und tollen Irrungen und Wirrungen, sodass es eine wahre Freude ist.