Bluttat in Albstadt

23-Jähriger stirbt nach Schüssen auf offener Straße

Mitten am Tag im Zentrum einer Kleinstadt wird ein junger Mann angeschossen und stirbt kurz darauf an seinen Verletzungen. Die Polizei hat schnell eine erste Spur.

Der 23-Jährige starb nach Schüssen in Albstadt.

© dpa/David Pichler

Der 23-Jährige starb nach Schüssen in Albstadt.

Von red/dpa

Ein Mann ist nach Schüssen auf offener Straße in Albstadt (Zollernalbkreis) gestorben. Nach Angaben der Polizei erlag er am Mittwochnachmittag im Krankenhaus seinen Verletzungen. Zuvor hatte die Polizei einen Verdächtigen in der Nähe des Tatorts festgenommen und eine Schusswaffe bei ihm sichergestellt. Details zur Festnahme nannte die Polizei nicht.

Nach der Festnahme verhörten die Beamten den Verdächtigen, er soll einem Haftrichter vorgeführt werden. Die Polizei geht nach eigenen Angaben davon aus, dass sich das 23-jährige Opfer und der 52 Jahre alte Verdächtige kannten. Nähere Angaben machte die Polizei zu deren Verhältnis anfangs nicht. Gegenstand der Ermittlungen war außerdem das Motiv, zu dem am Nachmittag noch nichts bekannt war. Auch woher der Verdächtige die Schusswaffe hatte, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

Über Stunden sicherten Ermittlerinnen und Ermittler Spuren am Tatort. Der Platz im Stadtzentrum blieb am Nachmittag abgesperrt. Auch eine Drohne und ein Hubschrauber waren nach Angaben eines Polizeisprechers im Einsatz. Sie sollten Übersichtsaufnahmen machen und dabei helfen, unentdeckte Hinweise zu finden.

Die Beamten prüften außerdem einen Zusammenhang mit einem Vermisstenfall aus Albstadt. Eine 20-Jährige wird nach Polizeiangaben seit Sonntag vermisst. Sie komme aus demselben Ortsteil, in dem sich die Schüsse ereignet haben.

Informationen über einen Zusammenhang zwischen den Schüssen in Albstadt und der Gewalttat in Schorndorf bei Stuttgart mit zwei Toten lagen der Polizei am Nachmittag nicht vor.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Dezember 2022, 16:20 Uhr
Aktualisiert:
21. Dezember 2022, 17:36 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen