Alliierte Invasion in der Normandie vor 80 Jahren

6. Juni 1944: Erinnerung an den D-Day

Am 6. Juni 1944 landeten die USA in Europa, um den Kampf gegen die deutsche Wehrmacht zu unterstützen. Es begann die Landung in der Normandie. Die Region in Nordfrankreich trägt bis heute Spuren dieser Zeit.

Amerikanische Truppen landen am 6. Juni in dr Normandie am Omaha Beach.

© dpa/Uscg/Cphom Robert F. Sargent

Amerikanische Truppen landen am 6. Juni in dr Normandie am Omaha Beach.

Von Markus Brauer/dpa

Zum Artikel

Erstellt:
3. Juni 2024, 09:22 Uhr
Aktualisiert:
6. Juni 2024, 09:27 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen