Sturm auf das Kapitol

Kapitol-Ausschuss will Trump vor Gericht bringen

Der Untersuchungsausschuss zum Sturm auf das US-Kapitol belastet Trump schwer. Die Beweise zeigen auch, wie knapp Trumps ehemaliger Vize den Angreifern entgangen ist. Dennoch ist Pence gegen eine Anklage.

Auch Ex-US-Vize Mike Pence (r) stand im Visier der Angreifer beim Sturm auf das Kapitol. Eine Anklage gegen Ex-US-Präsident Donald Trump lehnt er allerdings ab.

© Susan Walsh/AP/dpa/Archiv

Auch Ex-US-Vize Mike Pence (r) stand im Visier der Angreifer beim Sturm auf das Kapitol. Eine Anklage gegen Ex-US-Präsident Donald Trump lehnt er allerdings ab.

Von dpa

"Trump knew he lost" steht auf einer Leinwand während der Sonderausschuss des Repräsentantenhauses.

© Jacquelyn Martin/AP/dpa

"Trump knew he lost" steht auf einer Leinwand während der Sonderausschuss des Repräsentantenhauses.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Dezember 2022, 20:38 Uhr
Aktualisiert:
20. Dezember 2022, 10:12 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen