Wegen Energiekrise in Deutschland

Bewohner eines Weihnachtshauses erhalten Drohbrief

Die Familie Borchart aus Delmenhorst verzückt mit ihrem Weihnachtshaus viele Menschen. Doch angesichts der Energiekrise gibt es auch Kritiker – einer geht aber zu weit.

Das Weihnachtshaus der Familie Borchart ist ein kleiner Publikumsmagnet.

© dpa/Hauke-Christian Dittrich

Das Weihnachtshaus der Familie Borchart ist ein kleiner Publikumsmagnet.

Von hej/dpa

Hell glitzert das Weihnachtshaus der Familie Borchert in Delmenhorst. Das festlich geschmückte Gebäude ist ein echter Hingucker. Doch angesichts der Energiekrise hält das offenbar nicht jeder für angemessen. Ein Unbekannter schreckt sogar nicht vor einem Drohbrief zurück.

Wegen ihrer in der Adventszeit eingeschalteten 60 000 Lichter haben die Bewohner des Weihnachtshauses einen Drohbrief erhalten. Anonym werde darin gedroht, in einer Nacht-Aktion die weihnachtliche Dekoration am Haus zu zerstören, wenn die Lichter nicht bis zu einem bestimmten Tag ausgehen, sagte Martina Borchart am Freitag.

Anzeige ist raus

Als Grund für die Drohung würden die Energiekrise und das damit notwendige Energiesparen genannt. „Wir waren geschockt“, sagte Borchart. Ihr Mann und sie erstatteten Anzeige. Die Polizei ermittelt wegen versuchter Nötigung, wie ein Sprecher sagte. Das Weihnachtshaus werde künftig in die Kontrollfahrten des Streifendienstes einbezogen. Wer der Absender des Briefes sei, sei bislang unbekannt.

Martina Borchart kündigte an, die Lichter weiterhin brennen zu lassen. „Wir lassen uns nicht kleinkriegen“, sagte sie. Schließlich würden mit der Aktion auch Spenden für den guten Zweck gesammelt. Am ersten Advent seien wieder zahlreiche Menschen gekommen, um die Lichter zu bestaunen.

60 000 Lichter lassen das Weihnachtshaus ...

© dpa/Hauke-Christian Dittrich

60 000 Lichter lassen das Weihnachtshaus ...

... in Delmenhorst erstrahlen.

© dpa/Hauke-Christian Dittrich

... in Delmenhorst erstrahlen.

Ein Unbekannter hat der Familie nun gedroht.

© dpa/Hauke-Christian Dittrich

Ein Unbekannter hat der Familie nun gedroht.

Hintergrund ist die Energiekrise.

© dpa/Hauke-Christian Dittrich

Hintergrund ist die Energiekrise.

Die Borcharts haben Anzeige erstattet.

© dpa/Hauke-Christian Dittrich

Die Borcharts haben Anzeige erstattet.

Sie wollen ihre Lichter nicht ausschalten.

© dpa/Hauke-Christian Dittrich

Sie wollen ihre Lichter nicht ausschalten.

Schließlich erfreuen sich viele Menschen an dem glitzernden Gebäude.

© dpa/Hauke-Christian Dittrich

Schließlich erfreuen sich viele Menschen an dem glitzernden Gebäude.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Dezember 2022, 15:12 Uhr
Aktualisiert:
2. Dezember 2022, 15:17 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen