Deutschland

Bilder des Tages

Passanten überqueren mit ihren Regenschirmen die weltberühmte Shibuya-Kreuzung in Tokio.

Passanten überqueren mit ihren Regenschirmen die weltberühmte Shibuya-Kreuzung in Tokio.

Von dpa

Auf dem Lychakiv-Friedhof in Lwiw findet die Beerdigungszeremonie des 41-jährigen Soldaten Simakow Oleksandr statt.

Auf dem Lychakiv-Friedhof in Lwiw findet die Beerdigungszeremonie des 41-jährigen Soldaten Simakow Oleksandr statt.

Lockdown in Shanghai: China ist von der schlimmsten Corona-Welle seit zwei Jahren betroffen.

Lockdown in Shanghai: China ist von der schlimmsten Corona-Welle seit zwei Jahren betroffen.

Die Feuerwehr löscht den Brand in einer Lagerhalle in Mülheim an der Ruhr. Ein Kinderkarussell auf einem Lkw-Anhänger hatte aus noch ungeklärter Ursache Feuer gefangen.

Die Feuerwehr löscht den Brand in einer Lagerhalle in Mülheim an der Ruhr. Ein Kinderkarussell auf einem Lkw-Anhänger hatte aus noch ungeklärter Ursache Feuer gefangen.

Wintereinbruch in der Schweiz: Frostschutzkerzen brennen auf einer Aprikosenplantage, um blühende Knospen und Blüten zu schützen.

Wintereinbruch in der Schweiz: Frostschutzkerzen brennen auf einer Aprikosenplantage, um blühende Knospen und Blüten zu schützen.

In der Nacht wurden die Grammy Awards verliehen, die wichtigsten Preise der Musik-Industrie. Olivia Rodrigo konnte gleich mehrfach gewinnen, unter anderem für das beste Pop-Gesangsalbum für "Sour".

In der Nacht wurden die Grammy Awards verliehen, die wichtigsten Preise der Musik-Industrie. Olivia Rodrigo konnte gleich mehrfach gewinnen, unter anderem für das beste Pop-Gesangsalbum für "Sour".

Bei Minusgraden färbt sich am Morgen der Himmel eine halbe Stunde vor Sonnenaufgang hinter Bäumen und einem Wegkreuz in Rottönen.

Bei Minusgraden färbt sich am Morgen der Himmel eine halbe Stunde vor Sonnenaufgang hinter Bäumen und einem Wegkreuz in Rottönen.

Zwei muslimische Menschen in Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur brechen gemeinsam das Fasten.

Zwei muslimische Menschen in Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur brechen gemeinsam das Fasten.

Ein wenig Halt mitten im Kriegsgeschehen geben sich diese zwei Menschen in Butscha. Der Abzug russischer Truppen aus der Region um Kiew hat das Ausmaß der Gräueltaten an der Zivilbevölkerung sichtbar gemacht.

Ein wenig Halt mitten im Kriegsgeschehen geben sich diese zwei Menschen in Butscha. Der Abzug russischer Truppen aus der Region um Kiew hat das Ausmaß der Gräueltaten an der Zivilbevölkerung sichtbar gemacht.

Mehrere hundert Polizisten erinnern in Mainz an die in Kusel getöteten Polizeibeamten.

Mehrere hundert Polizisten erinnern in Mainz an die in Kusel getöteten Polizeibeamten.

Zum Artikel

Erstellt:
4. April 2022, 14:38 Uhr
Aktualisiert:
4. April 2022, 17:25 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen