Deutschland

Bilder des Tages

In der spanischen Region Katalonien beginnen Beschränkungen der Wassernutzung für die Landwirtschaft und für Freizeitaktivitäten, da die monatelange Dürre die menschlichen Lebensbedingungen zunehmend einschränkt. Hier der deutlich abgesunkene Wasserspiegel im Stausee von Sau in Vilanova de Sau.

© Emilio Morenatti/AP/dpa

In der spanischen Region Katalonien beginnen Beschränkungen der Wassernutzung für die Landwirtschaft und für Freizeitaktivitäten, da die monatelange Dürre die menschlichen Lebensbedingungen zunehmend einschränkt. Hier der deutlich abgesunkene Wasserspiegel im Stausee von Sau in Vilanova de Sau.

Von dpa

In der Backstube der Lebkuchenbäckerei Baumann Lebkuchen im hessischen Reichelsheim beginnt das Weihnachtsgeschäft. Der Export von Lebkuchen aus Hessen ist in den vergangenen Jahren rasant gestiegen.

© Sebastian Gollnow/dpa

In der Backstube der Lebkuchenbäckerei Baumann Lebkuchen im hessischen Reichelsheim beginnt das Weihnachtsgeschäft. Der Export von Lebkuchen aus Hessen ist in den vergangenen Jahren rasant gestiegen.

Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause beginnt heute der weltberühmte Nürnberger Christkindlesmarkt.

© Daniel Karmann/dpa

Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause beginnt heute der weltberühmte Nürnberger Christkindlesmarkt.

Dichter Nebel behindert bei Temperaturen um fünf Grad Celsius den Feierabendverkehr in den Randbezirken der Hauptstadt.

© Wolfgang Kumm/dpa

Dichter Nebel behindert bei Temperaturen um fünf Grad Celsius den Feierabendverkehr in den Randbezirken der Hauptstadt.

Nostalgie pur: Das Pferde-Karussell dreht sich auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt. Seit fast einer Woche ist der Weihnachtsmarkt, der zu den größten in Deutschland zählt, geöffnet.

© Arne Dedert/dpa

Nostalgie pur: Das Pferde-Karussell dreht sich auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt. Seit fast einer Woche ist der Weihnachtsmarkt, der zu den größten in Deutschland zählt, geöffnet.

Wer schält sich da aus dem Dunkeln? Es ist Bruno Jonas, der das Erste Humorsymposium in der Aula der Ludwig-Maximilians-Universität München eröffnet.

© Peter Kneffel/dpa

Wer schält sich da aus dem Dunkeln? Es ist Bruno Jonas, der das Erste Humorsymposium in der Aula der Ludwig-Maximilians-Universität München eröffnet.

Während der Rest der Welt längst mit Corona lebt, hält China weiter unbeirrt an seiner strengen Null-Covid-Strategie fest. Schon bei einzelnen Fällen werden Wohnviertel abgeriegelt.

© Andy Wong/AP/dpa

Während der Rest der Welt längst mit Corona lebt, hält China weiter unbeirrt an seiner strengen Null-Covid-Strategie fest. Schon bei einzelnen Fällen werden Wohnviertel abgeriegelt.

Das Bürgergeld wird eingeführt: Bundesarbeitsminister Hubertus Heil verfolgt während der Bundesratssitzung die Abstimmung.

© Wolfgang Kumm/dpa

Das Bürgergeld wird eingeführt: Bundesarbeitsminister Hubertus Heil verfolgt während der Bundesratssitzung die Abstimmung.

Menschen beobachten von einer Gasse aus Löscharbeiten der Feuerwehr am überfüllten Bhagirath Palace, einem Markt für Elektrogeräte in Neu-Delhi, Indien.

© Altaf Qadri/AP/dpa

Menschen beobachten von einer Gasse aus Löscharbeiten der Feuerwehr am überfüllten Bhagirath Palace, einem Markt für Elektrogeräte in Neu-Delhi, Indien.

Die Sonne, zwei Tauben und eine Freileitung - Impression aus Indien.

© Mahesh Kumar A./AP/dpa

Die Sonne, zwei Tauben und eine Freileitung - Impression aus Indien.

Eine Frau aus dem Iran hält vor dem Fußball-WM-Spiel zwischen Wales und dem Iran in Katar ein Trikot mit der Aufschrift der verstorbenen iranischen Kurdin "Mahsa Amini". Der Tod von Mahsa Amini hat anhaltende, landesweite Proteste im Iran ausgelöst.

© Federico Gambarini/dpa

Eine Frau aus dem Iran hält vor dem Fußball-WM-Spiel zwischen Wales und dem Iran in Katar ein Trikot mit der Aufschrift der verstorbenen iranischen Kurdin "Mahsa Amini". Der Tod von Mahsa Amini hat anhaltende, landesweite Proteste im Iran ausgelöst.

Menschen beobachten das bunte Naturspektakel auf einem Bauernhof in Arabaer bei Selfoss in Island.

© Owen Humphreys/PA Wire/dpa

Menschen beobachten das bunte Naturspektakel auf einem Bauernhof in Arabaer bei Selfoss in Island.

Muslimische Männer verrichten das Freitagsgebet inmitten der Trümmer einer Moschee in Cianjur, die bei dem Erdbeben am 21.11.2022 in Indonesien beschädigt wurde.

© Achmad Ibrahim/AP/dpa

Muslimische Männer verrichten das Freitagsgebet inmitten der Trümmer einer Moschee in Cianjur, die bei dem Erdbeben am 21.11.2022 in Indonesien beschädigt wurde.

Eine Frau spaziert durch das Stadtzentrum von Kiew, das nach einem russischen Raketenangriff am Tag zuvor ohne Strom ist.

© Evgeniy Maloletka/AP/dpa

Eine Frau spaziert durch das Stadtzentrum von Kiew, das nach einem russischen Raketenangriff am Tag zuvor ohne Strom ist.

Katarer trinken in einer Teestube im „Souq Waqif“ in Doha Tee. Auf dem Markt „Souq Waqif“ werden Souvenirs, Gewürze, Kunsthandwerk und traditionelle Kleidungsstücke verkauft.

© Federico Gambarini/dpa

Katarer trinken in einer Teestube im „Souq Waqif“ in Doha Tee. Auf dem Markt „Souq Waqif“ werden Souvenirs, Gewürze, Kunsthandwerk und traditionelle Kleidungsstücke verkauft.

Ein Grad-Mehrfachraketenwerfer des ukrainischen Militärs feuert Raketen auf russische Stellungen an der Frontlinie in der Nähe von Bachmut in der Region Donezk.

© Libkos/AP/dpa

Ein Grad-Mehrfachraketenwerfer des ukrainischen Militärs feuert Raketen auf russische Stellungen an der Frontlinie in der Nähe von Bachmut in der Region Donezk.

Polizisten umringen in Istanbul eine Gruppe von Frauen, die anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen protestieren. Zuvor hatte die Polizei die Kundgebung aufgelöst.

© Kemal Aslan/AP/dpa

Polizisten umringen in Istanbul eine Gruppe von Frauen, die anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen protestieren. Zuvor hatte die Polizei die Kundgebung aufgelöst.

Zum Artikel

Erstellt:
25. November 2022, 00:14 Uhr
Aktualisiert:
25. November 2022, 23:11 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen