Deutschland

Bilder des Tages

Vor dem WM-Halbfinale von Argentinien gegen Kroatien überfliegt ein Hubschrauber Rosariodie Geburtsstadt von Fußballstar Lionel Messi. Er zieht ein Trikot des argentinischen Idols.

© Seba Granata/telam/dpa

Vor dem WM-Halbfinale von Argentinien gegen Kroatien überfliegt ein Hubschrauber Rosariodie Geburtsstadt von Fußballstar Lionel Messi. Er zieht ein Trikot des argentinischen Idols.

Von dpa

Das Bonner Landgericht hat den Architekten der Cum-Ex-Aktiendeals, Hanno Berger, wegen besonders schwerer Steuerhinterziehung zu einer Freiheitsstrafe von acht Jahren verurteilt. Der heute 72-Jährige habe "ganz erhebliche kriminelle Energie" gezeigt.

© Oliver Berg/dpa

Das Bonner Landgericht hat den Architekten der Cum-Ex-Aktiendeals, Hanno Berger, wegen besonders schwerer Steuerhinterziehung zu einer Freiheitsstrafe von acht Jahren verurteilt. Der heute 72-Jährige habe "ganz erhebliche kriminelle Energie" gezeigt.

Die Landschaft im sächsischen Altenberg sieht schon ziemlich verschneit aus. Für noch mehr weißen Pulver sorgt eine Schneekanone - den Skilangläufer dürfte es freuen.

© Sebastian Kahnert/dpa

Die Landschaft im sächsischen Altenberg sieht schon ziemlich verschneit aus. Für noch mehr weißen Pulver sorgt eine Schneekanone - den Skilangläufer dürfte es freuen.

Hell erleuchtet sind die mit Schnee bedeckten Verkaufsstände auf dem Striezelmarkt. Der Weihnachtsmarkt auf dem Dresdner Altmarkt ist noch bis zum 24. Dezember geöffnet.

© Sebastian Kahnert/dpa

Hell erleuchtet sind die mit Schnee bedeckten Verkaufsstände auf dem Striezelmarkt. Der Weihnachtsmarkt auf dem Dresdner Altmarkt ist noch bis zum 24. Dezember geöffnet.

Mit reichlich Rauch und Qualmwolken bahnt sich die Fichtelbergbahn ihren Weg durch den verschneiten Winterwald im Erzgebirge. Aus der Vogelperspektive lässt sich ihr Weg ganz genau nachvollziehen.

© Jan Woitas/dpa

Mit reichlich Rauch und Qualmwolken bahnt sich die Fichtelbergbahn ihren Weg durch den verschneiten Winterwald im Erzgebirge. Aus der Vogelperspektive lässt sich ihr Weg ganz genau nachvollziehen.

Winterlich ist es in Lissabon nicht. Stattdessen haben schwere Regenfälle in der portugiesischen Hauptstadt Schäden an Straßen, Häusern und Geschäften verursacht.

© Paulo Mumia/dpa

Winterlich ist es in Lissabon nicht. Stattdessen haben schwere Regenfälle in der portugiesischen Hauptstadt Schäden an Straßen, Häusern und Geschäften verursacht.

Die Temperaturen im Blair Drummond Safari and Adventure Park in der Nähe von Stirling liegen inzwischen unter Null Grad Celsius. Damit die Kamerunschafe nicht frieren, wurden sie in Weihnachtskostüme gesteckt.

© Andrew Milligan/PA Wire/dpa

Die Temperaturen im Blair Drummond Safari and Adventure Park in der Nähe von Stirling liegen inzwischen unter Null Grad Celsius. Damit die Kamerunschafe nicht frieren, wurden sie in Weihnachtskostüme gesteckt.

Auge in Auge: Eine Krähe versucht, einen Schwan auf dem mit einer dünnen Eisschicht bedeckten Kleinhesseloher See in München zu attackieren.

© Katrin Requadt/dpa

Auge in Auge: Eine Krähe versucht, einen Schwan auf dem mit einer dünnen Eisschicht bedeckten Kleinhesseloher See in München zu attackieren.

Bei Schneefall zieht Mann im Charlton Lido im Londoner Hornfair Park seinen Bahnen. Schnee und Eis sind über Teile des Vereinigten Königreichs hinweggefegt - und die kalten, winterlichen Bedingungen sollen noch tagelang anhalten.

© Yui Mok/PA Wire/dpa

Bei Schneefall zieht Mann im Charlton Lido im Londoner Hornfair Park seinen Bahnen. Schnee und Eis sind über Teile des Vereinigten Königreichs hinweggefegt - und die kalten, winterlichen Bedingungen sollen noch tagelang anhalten.

Mit einem Sportentwicklungsplan will die Bundesregierung Deutschland wieder stärker in Bewegung bringen. Unterstützung erhält Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) dabei auch vom Maskottchen des Basketballvereins Alba Berlin.

© Joerg Carstensen/dpa

Mit einem Sportentwicklungsplan will die Bundesregierung Deutschland wieder stärker in Bewegung bringen. Unterstützung erhält Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) dabei auch vom Maskottchen des Basketballvereins Alba Berlin.

Nach dem Scheitern der Verhandlungen zwischen Arbeitgebern und der Gewerkschaft RMT in Großbritannien sind  etwa 40.000 Mitarbeiter von Bahnbetreibern in den Ausstand getreten. Bahnkunden - wie dieser Reisende im Bahnhof Paddington - wurden aufgerufen, nur Reisen anzutreten, die "absolut notwendig" sind.

© Victoria Jones/PA Wire/dpa

Nach dem Scheitern der Verhandlungen zwischen Arbeitgebern und der Gewerkschaft RMT in Großbritannien sind etwa 40.000 Mitarbeiter von Bahnbetreibern in den Ausstand getreten. Bahnkunden - wie dieser Reisende im Bahnhof Paddington - wurden aufgerufen, nur Reisen anzutreten, die "absolut notwendig" sind.

Verschneite Bäume stehen auf dem Großen Feldberg in Hessen vor pastellfarbenem Nebel.

© Sebastian Gollnow/dpa

Verschneite Bäume stehen auf dem Großen Feldberg in Hessen vor pastellfarbenem Nebel.

Oklahoma-City-Thunder-Guard Shai Gilgeous-Alexander versucht einen Korbleger, während die Spieler der Dallas Mavericks verteidigen.

© Tony Gutierrez/AP/dpa

Oklahoma-City-Thunder-Guard Shai Gilgeous-Alexander versucht einen Korbleger, während die Spieler der Dallas Mavericks verteidigen.

Bei nächtlichen Temperaturen von minus 9 Grad beginnt in Leipzig der Tag bei klarem Himmel.

© Jan Woitas/dpa

Bei nächtlichen Temperaturen von minus 9 Grad beginnt in Leipzig der Tag bei klarem Himmel.

Schilf ist an einem See im bayerischen Coburg bei -11 Grad überfroren.

© Daniel Vogl/dpa

Schilf ist an einem See im bayerischen Coburg bei -11 Grad überfroren.

Anhänger des abgesetzten peruanischen Präsidenten Pedro Castillo protestieren auf den Straßen der Hauptstadt Lima.

© Martin Mejia/AP/dpa

Anhänger des abgesetzten peruanischen Präsidenten Pedro Castillo protestieren auf den Straßen der Hauptstadt Lima.

US-Präsident Joe Biden betätigt sich auf einem Militärstützpunkt in Arlington als Helfer für den Weihnachtsmann und sortiert Geschenke für Kinder.

© Patrick Semansky/AP/dpa

US-Präsident Joe Biden betätigt sich auf einem Militärstützpunkt in Arlington als Helfer für den Weihnachtsmann und sortiert Geschenke für Kinder.

Große Freude: Argentiniens Kapitän Lionel Messi und Torschütze Julian Alvarez (r) jubeln über das 2:0 im WM-Halbfinale gegen Kroatien. Am Ende gewannen die Südamerikaner mit 3:0 und stehen damit im Endspiel am Sonntag.

© Xu Zijian/Xinhua/dpa

Große Freude: Argentiniens Kapitän Lionel Messi und Torschütze Julian Alvarez (r) jubeln über das 2:0 im WM-Halbfinale gegen Kroatien. Am Ende gewannen die Südamerikaner mit 3:0 und stehen damit im Endspiel am Sonntag.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Dezember 2022, 00:16 Uhr
Aktualisiert:
13. Dezember 2022, 22:32 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen