Feuer in Waghäusel

Brand in Produktionshalle verursacht Millionenschaden

Zahlreiche Einsatzkräfte rücken in der Nacht auf Montag zu einem Brand in einer Produktionshalle in Waghäusel aus. Es entsteht Schaden in Millionenhöhe.

Etwa 120 Feuerwehrleute und 30 Kräfte des Technischen Hilfswerks rückten zu dem Brand aus.

© dpa/Fabian Geier

Etwa 120 Feuerwehrleute und 30 Kräfte des Technischen Hilfswerks rückten zu dem Brand aus.

Von jam/dpa/lsw

Schaden in Millionenhöhe hat ein Feuer in einer Produktionshalle in Waghäusel (Kreis Karlsruhe) verursacht. Die Einsatzkräfte rückten in der Nacht auf Montag zu dem Brand der etwa 4000 Quadratmeter großen Halle eines kunststoffverarbeitenden Betriebs aus. Das teilte ein Polizeisprecher am Montagmorgen mit. Teils sind Gebäude- und Dachteile eingestürzt. Verletzte gab es nicht.

Etwa 120 Feuerwehrleute und 30 Kräfte des Technischen Hilfswerks seien bei dem Brand in einem Industriegebiet im Einsatz. Die Polizei bittet die Menschen in der Umgebung, Fenster und Türen zu schließen. Die Brandursache war zunächst unklar.

Zum Artikel

Erstellt:
29. August 2022, 08:22 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen