Stilgott Justin Bieber?

Der geschrumpfte Mann

Pinke Schlumpfmütze und ein Anzug wie ein Bauarbeiterzelt . . . Popstar Justin Bieber hat keine Angst vor großen Klamotten. Aber war sein Auftritt beim Grammy Award nicht auch ein bisschen gaga? Der Stilcheck.

Viel Stoff zwischen zwei Menschen: Justin Bieber  und seine Ehefrau, das Model Hailey Bieber.

Viel Stoff zwischen zwei Menschen: Justin Bieber und seine Ehefrau, das Model Hailey Bieber.

Von Tomo Pavlovic

Justin Bieber lässt es schleifen, zumindest stilmäßig. Das kanadische Popbübchen und viel umkreischte Teenie-Idol ist seit seiner offiziellen Verheiratung mit dem Model Hailey Baldwin vor einigen Jahren kaum wiederzuerkennen. Bieber latscht privat am liebsten in Kapuzenpullovern und bunten Zeltshorts durch die Gegend, und ähnelt dabei äußerlich einem Durchschnittstypen in Großkleckersdorf, der samstags vor der Sportschau noch kurz den Müll rausbringt.

Weicher Spielball

Die Frage, weshalb nicht wenige Männer nach der Heirat oder dem Vaterwerden einen gewissen Hang zur Verwahrlosung offenbaren, ist nicht abschließend geklärt. Anhänger des Biologismus schieben alle Schuld den Hormonen zu, ein verlotterter Ehemann sei lediglich ein weicher, unrasierter Spielball von Frau und Natur. Vielleicht ist diese hormonelle Geschichte der Grund für den bizarren Auftritt Biebers bei den Grammy Awards. Schon klar, der Oversize-Trend ist noch nicht vorbei, leider, man trägt schrankbreite Sakkos und Pullover bis zum Knie. Doch dieser Anzug passt in keinen Schrank, er ist mindestens zehn Nummern zu groß. Entweder der 28-Jährige wurde von seinem Ausstatter übers Ohr gehauen oder Bieber ist in der letzten Kochwäsche eingelaufen. Einfach maßlos.

Ach, wie putzig: der frischgeföhnte Justin Bieber am Anfang seiner Gesangskarriere im Jahr 2010. Stilistisch gibt es nichts zum meckern, auch weil der junge Mann noch minderjährig ist.

Ach, wie putzig: der frischgeföhnte Justin Bieber am Anfang seiner Gesangskarriere im Jahr 2010. Stilistisch gibt es nichts zum meckern, auch weil der junge Mann noch minderjährig ist.

Und alle so: kreisch!

Und alle so: kreisch!

Justin Bieber bringt die Hallen zum Beben. Ein bisschen wie Elvis im weißen Ganzkörperkostüm. Aber nur ein bisschen. Das Foto wurde bei Biebers Auftritt in Maryland 2010 gemacht.

Justin Bieber bringt die Hallen zum Beben. Ein bisschen wie Elvis im weißen Ganzkörperkostüm. Aber nur ein bisschen. Das Foto wurde bei Biebers Auftritt in Maryland 2010 gemacht.

Nein, das ist kein schlechtes George-Michael-Double, sondern der liebe Bieber mit toller Tolle – und wieder ganz in Weiß.

Nein, das ist kein schlechtes George-Michael-Double, sondern der liebe Bieber mit toller Tolle – und wieder ganz in Weiß.

Glamour mit zu großer Kragenweite: Die US-amerikanische Schauspielerin Selena Gomez und Teenie-Liebling Justin Bieber bei einer Oscar-Party im Jahr 2011. Fliege steht ihm definitiv nicht.

Glamour mit zu großer Kragenweite: Die US-amerikanische Schauspielerin Selena Gomez und Teenie-Liebling Justin Bieber bei einer Oscar-Party im Jahr 2011. Fliege steht ihm definitiv nicht.

Dafür stehen ihm Leder und Auszeichnungen: Justin Bieber bei den American Music Awards im Jahr 2010.

Dafür stehen ihm Leder und Auszeichnungen: Justin Bieber bei den American Music Awards im Jahr 2010.

Achtung, die Hose rutscht (nicht wirklich)! Justin Bieber inmitten von Unterwäschemodels bei der New Yorker Victoria’s Secret Fashion Show im Jahr 2012. Bieber liebt weiße Kostümierungen für seine Bühnenauftritte.

Achtung, die Hose rutscht (nicht wirklich)! Justin Bieber inmitten von Unterwäschemodels bei der New Yorker Victoria’s Secret Fashion Show im Jahr 2012. Bieber liebt weiße Kostümierungen für seine Bühnenauftritte.

Tattoos gehören mittlerweile zum Geschäft. Justin Bieber macht eben  jeden Trend mit.

Tattoos gehören mittlerweile zum Geschäft. Justin Bieber macht eben jeden Trend mit.

Über dem rechten Schulterblatt von Justin Bieber gib es einen Bibelpsalm. Seine Fingernägel hätten übrigens eine Maniküre bitter nötig.

Über dem rechten Schulterblatt von Justin Bieber gib es einen Bibelpsalm. Seine Fingernägel hätten übrigens eine Maniküre bitter nötig.

Und schließlich die Gammellook-Phase, die bis heute andauert. Justin Bieber hat sich tatsächlich verändert, ob er auch erwachsen geworden ist, daran bestehen Zweifel. Seinen Stil hat er jedenfalls gefunden, und der lautet: Hauptsache bequem!

Und schließlich die Gammellook-Phase, die bis heute andauert. Justin Bieber hat sich tatsächlich verändert, ob er auch erwachsen geworden ist, daran bestehen Zweifel. Seinen Stil hat er jedenfalls gefunden, und der lautet: Hauptsache bequem!

Und jetzt ein bisschen David Beckham: Justin Bieber als Model für Calvin Klein. Der Katzenbuckel ist wohl der Tatsache geschuldet, dass nur in dieser Haltung die Muskeln besser zur Geltung kommen.

Und jetzt ein bisschen David Beckham: Justin Bieber als Model für Calvin Klein. Der Katzenbuckel ist wohl der Tatsache geschuldet, dass nur in dieser Haltung die Muskeln besser zur Geltung kommen.

Zum Artikel

Erstellt:
7. April 2022, 13:35 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen