Binau im Neckar-Odenwald-Kreis

Fahrradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Bei einem Unfall zwischen einem Auto- und einem Radfahrer, wurde ein 61-Jähriger in Binau (Neckar-Odenwald-Kreis) lebensgefährlich verletzt. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar.

Ein Rettungshubschrauber brachte den Verletzten  in ein Krankenhaus. (Symbolbild)

© KS-Images.de / Andreas Rometsch/KS-Images.de / Andreas Rometsch

Ein Rettungshubschrauber brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. (Symbolbild)

Von red/dpa/lsw

Ein Fahrradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall mit einem Auto in Binau (Neckar-Odenwald-Kreis) lebensgefährlich verletzt worden. Der 61-Jährige wurde am Donnerstag per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Wie es genau zu dem Unfall gekommen sei, sei unklar, sagte eine Polizeisprecherin. Ein 57 Jahre alter Autofahrer habe von der Bundesstraße 37 nach rechts abbiegen wollen, als es zu Unfall gekommen sei. Der Unfall sei im Kreuzungsbereich geschehen. Der Autofahrer blieb unverletzt.

 

Zum Artikel

Erstellt:
13. Juni 2024, 16:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen