Rheinfelden im Kreis Lörrach

Frau stürzt in Rhein und stirbt

Eine 37 Jahre alte Frau stürzt am Dienstag bei Rheinfelden in den Rhein und kommt dabei ums Leben. Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus.

Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus. (Symbolbild)

© dpa/Marijan Murat

Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus. (Symbolbild)

Von red/dpa

Eine Frau ist bei Rheinfelden (Kreis Lörrach) in den Rhein gestürzt und gestorben.

Die 37-Jährige konnte trotz sofortiger Rettungsmaßnahmen nur noch tot geborgen werden, wie die Polizei mitteilte. Sie geht von einem Unglücksfall aus.

Die Frau war am Dienstag bei einem Wasserkraftwerk in den Fluss gefallen. Details nannte ein Polizeisprecher zunächst nicht.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Juni 2024, 17:10 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen