Messerattacke in Mannheim

Innenministerin Faeser kündigt hartes Vorgehen nach Gewalt-Video an

Nach dem Angriff auf Teilnehmer einer islamkritischen Versammlung schwebt ein Polizist weiter in Lebensgefahr. Noch äußern sich die Ermittler nicht zu den Motiven des Täters. Hatte er die Tat geplant? Und ein Gewalt-Video auf TikTok, das zum Mord an „allen Ex-Muslimen und jedem Islam-Kritiker“ aufruft, sorgt bundesweit für Aufregung.

Kerzen und Blumen stehen am Tatort auf dem Marktplatz neben einem Schild „Wer Polizisten angreift, greift uns alle an!“. Der Täter hatte am Freitagvormittag Teilnehmer einer islamkritischen Kundgebung auf dem Mannheimer Marktplatz angegriffen und sechs Menschen verletzt, darunter einen Polizisten.

© dpa/Dieter Leder

Kerzen und Blumen stehen am Tatort auf dem Marktplatz neben einem Schild „Wer Polizisten angreift, greift uns alle an!“. Der Täter hatte am Freitagvormittag Teilnehmer einer islamkritischen Kundgebung auf dem Mannheimer Marktplatz angegriffen und sechs Menschen verletzt, darunter einen Polizisten.

Von Markus Brauer/AFP/dpa

Zum Artikel

Erstellt:
2. Juni 2024, 10:24 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen