A5

Kilometerlanger Stau nach Zusammenstoß von vier Lastwagen

Autofahrerinnen und -fahrer müssen auf der A5 am Mittwochmorgen Geduld mitbringen. Wegen eines Unfalls staut es sich kilometerweit. Die Bergung gestaltet sich schwierig.

 

© dpa/Stefan Puchner

 

Von shm/dpa

Nach einem Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen auf der A5 zwischen Bruchsal und Karlsruhe nahe der Grenze zu Rheinland-Pfalz staut es sich mehrere Kilometer. Am frühen Mittwochmorgen seien vier Lastwagen aus zunächst unbekannter Ursache zusammengestoßen, sagte ein Sprecher der Polizei.

Informationen zu Verletzten lagen demnach zunächst nicht vor. Die mittlere und rechte Spur seien in Richtung Karlsruhe gesperrt. Die Bergungsarbeiten sind laut Polizeisprecher schwierig, weil Ladung auf der Fahrbahn liegt.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Juni 2024, 09:22 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen