Klimaaktivisten in München

Klebe-Aktion der „Letzten Generation“ scheitert am Wetter

Wie die Polizei in München mitteilte, scheiterte ein Versuch zweier Klimaaktivisten, sich am Mittwoch auf einer Straße in der Nähe der Staatskanzlei festzukleben. Den beiden drohen dennoch Konsequenzen.

Die Aktivisten der „Letzten Generation“ kleben sich an Straßen, wie hier in Leipzig, um auf die Klimakatastrophe aufmerksam zu machen.

© IMAGO/lausitznews.de/IMAGO/LausitzNews

Die Aktivisten der „Letzten Generation“ kleben sich an Straßen, wie hier in Leipzig, um auf die Klimakatastrophe aufmerksam zu machen.

Von dpa/rk

Zum Artikel

Erstellt:
14. Dezember 2022, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen