Ortenaukreis

Mann rammt auf A5 Anhänger eines Lasters und verletzt sich

Bei Hohlberg im Ortenaukreis kommt es zu einem Unfall, wobei ein Autofahrer verletzt wird. Ein Auto prallt gegen einen Transporter – der wiederum gegen eine Betonwand knallt.

Der Autofahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht (Symbolbild)

Der Autofahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht (Symbolbild)

Von red/dpa/lsw

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 5 ist ein Fahrer verletzt worden. Der 63-Jährige rammte am frühen Freitagmorgen mit seinem Transporter bei Hohberg (Ortenaukreis) das Heck eines Lasteranhängers, wie die Polizei mitteilte. Nach dem Aufprall stieß der Transporter gegen eine Betonwand.

Herumliegende Trümmerteile beschädigten den Angaben zufolge ein von hinten kommendes Auto. Die A5 musste in Richtung Basel für etwa drei Stunden gesperrt werden. Der 63 Jahre alte Fahrer des Transporters wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht, wie ein Polizeisprecher sagte.

Zum Artikel

Erstellt:
29. April 2022, 10:18 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!