Wangen im Allgäu

Mann stirbt bei Wohnungsbrand wegen Zigarette

Ein 55 Jahre alter Mann ist bei einem Wohnungsbrand in Wangen im Allgäu ums Leben gekommen. Auslöser war wohl eine Zigarette.

Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. (Symbolbild)

© dpa/Patrick Seeger

Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. (Symbolbild)

Von red/dpa

Ein Mann ist bei einem Wohnungsbrand in Wangen im Allgäu (Kreis Ravensburg) gestorben.

Die Ermittler gehen davon aus, dass eine Zigarette das Feuer am Mittwoch auslöste. Als die Einsatzkräfte die Flammen löschten, entdeckten sie den leblosen 55-Jährigen. Ein Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen.

Die anderen Bewohner des Mehrparteienhauses blieben laut Polizei unverletzt.

Zum Artikel

Erstellt:
9. November 2022, 18:12 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen