Laguna Woods in den USA

Mehrere Menschen an Kirche werden angeschossen

An einer Kirche in Kalifornien fallen Schüsse. Mehrere Menschen werden verletzt. Die Polizei verhaftet einen Tatverdächtigen und ermittelt die Hintergründe der Tat.

Der Vorfall ereignete sich am Nachmittag (Ortszeit) in der Stadt Laguna Woods in Kalifornien. (Symbolbild)

© vmedia84 / Adobe Stock

Der Vorfall ereignete sich am Nachmittag (Ortszeit) in der Stadt Laguna Woods in Kalifornien. (Symbolbild)

Von red/dpa

Mehrere Menschen sind an einer Kirche im US-Bundesstaat Kalifornien angeschossen worden. Ein Mensch sei festgenommen und eine Waffe sichergestellt worden, schrieb die zuständige Polizei am Sonntag bei Twitter. Der Vorfall ereignete sich am Nachmittag (Ortszeit) in der Stadt Laguna Woods. Über mögliche Todesopfer war zunächst nichts bekannt. Es war unklar, ob sich die Tat in der Kirche oder davor ereignet hatte. Auch weitere Hintergründe waren noch offen. Die Zeitung „Los Angeles Times“ berichtete von einem massiven Polizeiaufgebot. Laguna Woods hat rund 19 000 Einwohnerinnen und Einwohner.

Erst am Samstag hatte ein Schütze in einem Supermarkt in Buffalo im US-Bundesstaat New York das Feuer eröffnet und mindestens zehn Menschen getötet. Die Ermittler gehen von einem rassistischen Motiv aus. Die Tat hatte landesweit für großes Entsetzen gesorgt.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Mai 2022, 00:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen