Motorradfahrer stößt mit Auto zusammen: Schwer verletzt

dpa/lsw Schriesheim. Ein 19 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einer Kollision auf der Kreisstraße 4122 im Rhein-Neckar-Kreis schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, geriet er am Samstagnachmittag in einer Rechtskurve wegen nicht angepasster Geschwindigkeit in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto. Der Schwerverletzte wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Die 35 Jahre alte Fahrerin des Autos wurde ebenfalls verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift „Gesperrt“. Foto: David Young/dpa/Symbolbild

Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift „Gesperrt“. Foto: David Young/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:220327-99-687792/3

Zum Artikel

Erstellt:
27. März 2022, 09:18 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!