Ravensburg und Stuttgart

Polizei fahndet mit Bild nach flüchtigem Psychiatrie-Patienten

Die Polizei sucht mit einem Echtbild nach einem 33-jährigen Mann, der aus der Psychiatrie geflohen ist.

Die Polizei in Stuttgart und Ravensburg fahndet nach einem flüchtigen Psychiatrie-Patienten.

© dpa/Friso Gentsch

Die Polizei in Stuttgart und Ravensburg fahndet nach einem flüchtigen Psychiatrie-Patienten.

Von rh/dpa/pol

Die Polizei Stuttgart fahndet mit einem Echtbild nach einem 33-jährigen Mann, der aus einer Psychiatrie in Ravensburg geflohen ist. Der Mann sei aufgrund eines rechtskräftigen Urteils des Landgerichts Stuttgart seit März in der Einrichtung untergebracht gewesen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

+++ Update +++ Der Mann wurde am Montag in Bad Cannstatt festgenommen. Hier geht’s zur aktuellen Meldung. +++

Der Mann sei am Samstag gegen 14.20 Uhr während eines begleiteten Ausgangs zu Fuß geflüchtet. Zuletzt sei er in Ravensburg im Bereich der Grüner-Turm-Straße gesehen worden.

Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen bislang ohne Erfolg.

Der Mann ist aus einer Psychiatrie in Ravensburg geflohen.

© Polizeipräsidium Stuttgart

Der Mann ist aus einer Psychiatrie in Ravensburg geflohen.

Zum Artikel

Erstellt:
13. November 2022, 11:22 Uhr
Aktualisiert:
14. November 2022, 20:28 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen