Berlin-Lichtenberg

Polizeieinsatz an Schule - Streit mit Messer

Bei einer Messerstecherei an einer Schule in Berlin-Lichtenberg ist ein junger Mann verletzt worden. Die Polizei ermittelt.

Die Polizei bestätigte den Einsatz am Dienstagmorgen. (Symbolbild)

© dpa/Carsten Rehder

Die Polizei bestätigte den Einsatz am Dienstagmorgen. (Symbolbild)

Von red/dpa

An einer Schule in Berlin-Lichtenberg hat es einen Vorfall mit einem Messer gegeben. Die Polizei bestätigte einen größeren Einsatz am Dienstagmorgen.

Nach einem Bericht der Zeitung „B.Z.“ zog bei einem Streit von zwei jungen Männern einer der beiden ein Messer. Er soll demnach bei der Auseinandersetzung vor Schulbeginn den anderen jungen Mann leicht verletzt haben.

Der Vorfall spielte sich auf dem Gelände der Gemeinschaftsschule Grüner Campus Malchow in Neu-Hohenschönhausen ab. Der Verletzte wurde im Krankenhaus behandelt, der mutmaßliche Messerstecher vorläufig festgenommen. 

Zum Artikel

Erstellt:
4. Juni 2024, 12:16 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen