Hype um „Avatar: The Way of Water“

Diese Filme ließen die Kinokassen klingeln

Am Mittwoch startet der zweite Avatar-Film „The Way of Water“ in den Kinos. Ob der zweite Teil sich in die Liste der zehn erfolgreichsten Filme einreihen wird, ist noch nicht klar. Denn messen muss er sich dabei mit Filmgiganten wie „Avengers“ oder „Star Wars“.

Erste Stimmen lassen vermuten, dass Avatar 2 ein epischer Blockbuster wird. Die Produktion kostete rund 250 Millionen US-Dollar.

© dpa/20th Century Studios

Erste Stimmen lassen vermuten, dass Avatar 2 ein epischer Blockbuster wird. Die Produktion kostete rund 250 Millionen US-Dollar.

Von Susan Jörges

Am Mittwoch hat das Warten ein Ende: 13 Jahre nach der Premiere von „Avatar: Aufbruch nach Pandora“ startet der zweite Teil „Avatar: The Way of Water“ in den deutschen Kinos.

Avatar 2 kommt insgesamt acht Jahre später als ursprünglich geplant. Entsprechend müsste der Film wahrlich ein Meisterwerk werden. Der Start hatte sich immer wieder verzögert, zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie.

Dass es so lange dauerte, lag unter anderem aber auch daran, dass Regisseur James Cameron die technischen Möglichkeiten der Zeit ausnutzen wollte. Die Produktion des Filmes kostete schlussendlich rund 250 Millionen US-Dollar. Wer den Film im Kino sehen will, muss Zeit mitbringen, denn die Laufzeit beträgt drei Stunden und zehn Minuten.

Kein Film hatte je zuvor so viel Geld eingespielt wie „Avatar: Aufbruch nach Pandora“. Drei Milliarden US-Dollar spielte das 3-D-Spektakel ein. Über den Erfolg von Teil zwei entscheidet der Umsatz an den Kinokassen (Einspielergebnisse).

Die weltweit zehn erfolgreichsten Filme gemessen an Einspielergebnissen zeigt unsere Bildergalerie.

Platz 1: Mit einem weltweiten Einspielergebnis von fast drei Milliarden US-Dollar belegt der Science-Fiction-Film „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ den ersten Platz im Ranking der erfolgreichsten Filme aller Zeiten.

© imago stock&people/imago stock&people

Platz 1: Mit einem weltweiten Einspielergebnis von fast drei Milliarden US-Dollar belegt der Science-Fiction-Film „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ den ersten Platz im Ranking der erfolgreichsten Filme aller Zeiten.

Platz 2: „Avengers: Endgame“ ist ein von Marvel Studios produzierter US-amerikanischer Science-Fiction-Actionfilm, der am 24. April 2019 in die deutschen Kinos kam. Der Film ist mit  Produktionskosten von 356 Millionen US-Dollar der teuerste Film unter den hier aufgelisteten Top-10-Filmen.

© imago images/Everett Collection/null via www.imago-images.de

Platz 2: „Avengers: Endgame“ ist ein von Marvel Studios produzierter US-amerikanischer Science-Fiction-Actionfilm, der am 24. April 2019 in die deutschen Kinos kam. Der Film ist mit Produktionskosten von 356 Millionen US-Dollar der teuerste Film unter den hier aufgelisteten Top-10-Filmen.

Platz 3: „Titanic“ aus dem Jahr 1997 erzählt die Geschichte der Jungfernfahrt des Schiffes Titanic im Jahr 1912. Der Film spielte 2,2 Milliarden US-Dollar in die Kassen.

© imago images/Everett Collection/ via www.imago-images.de

Platz 3: „Titanic“ aus dem Jahr 1997 erzählt die Geschichte der Jungfernfahrt des Schiffes Titanic im Jahr 1912. Der Film spielte 2,2 Milliarden US-Dollar in die Kassen.

Platz 4: „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ feierte im Dezember 2015 Premiere in deutschen Kinos.  Etwas mehr als zwei Milliarden US-Dollar erspielte der Film.

© imago images/Eventpress/Eventpress Fuhr via www.imago-images.de

Platz 4: „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ feierte im Dezember 2015 Premiere in deutschen Kinos. Etwas mehr als zwei Milliarden US-Dollar erspielte der Film.

Platz 5: Mit Einnahmen von rund  2 Milliarden US-Dollar befindet sich der Film „Avenger: Infinity War“ auf Platz 5 der erfolgreichsten Filme.

© imago images/ZUMA Wire/Marvel Studios

Platz 5: Mit Einnahmen von rund 2 Milliarden US-Dollar befindet sich der Film „Avenger: Infinity War“ auf Platz 5 der erfolgreichsten Filme.

Platz 6: „Spider-Man: No Way Home“ aus 2021 ist die Fortsetzung von „Spider-Man: Far From Home“. Der Umsatz: 1,9 Milliarden US-Dollar.

© imago images/ZUMA Wire/Ashish Vaishnav via www.imago-images.de

Platz 6: „Spider-Man: No Way Home“ aus 2021 ist die Fortsetzung von „Spider-Man: Far From Home“. Der Umsatz: 1,9 Milliarden US-Dollar.

Platz 7: „Jurassic World“ ist der vierte Teil der „Jurassic Park“ Filmreihe mit Einspielergebnissen von 1,6 Milliarden US-Dollar.

© dpa/Universal Pictures

Platz 7: „Jurassic World“ ist der vierte Teil der „Jurassic Park“ Filmreihe mit Einspielergebnissen von 1,6 Milliarden US-Dollar.

Platz 8: „Der König der Löwen“ (Originaltitel „The Lion King“) ist eine Neuverfilmung des Zeichentrickfilms  aus dem Jahr 1994 und erzielte fast gleichviel wie „Jurassic World“.

© imago images/Nordphoto/nordphoto / Kokenge via www.imago-images.de

Platz 8: „Der König der Löwen“ (Originaltitel „The Lion King“) ist eine Neuverfilmung des Zeichentrickfilms aus dem Jahr 1994 und erzielte fast gleichviel wie „Jurassic World“.

Platz 9: „The Avengers“ ist eine Marvel-Produktion und landet auf Platz neun der erfolgreichsten Filme. Umsatz: 1,5 Milliarden US-Dollar.

© imago/Cinema Publishers Collection/Zade Rosenthal

Platz 9: „The Avengers“ ist eine Marvel-Produktion und landet auf Platz neun der erfolgreichsten Filme. Umsatz: 1,5 Milliarden US-Dollar.

Platz 10: „Fast & Furious 7“ spielte 1,5 Milliarden US-Dollar ein. Die Produktion kostet 220 Millionen Euro.

© imago images/Everett Collection/Universal/Courtesy Everett Collection via www.imago-images.de

Platz 10: „Fast & Furious 7“ spielte 1,5 Milliarden US-Dollar ein. Die Produktion kostet 220 Millionen Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Dezember 2022, 19:38 Uhr
Aktualisiert:
12. Dezember 2022, 20:15 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen