Verspätungen und Ausfälle am Flughafen

Streik-Warnung: Mallorca-Urlaubern droht Ungemach

Ein Arbeitskampf könnte kommende Woche vielen die Urlaubslaune trüben. Aber noch ist nichts in Stein gemeißelt. Welche Tage wären betroffen?

Am Montag könnte es zum Streik des Bodenpersonals am Flughafen von Palma de Mallorca kommen. (Archivbild)

© dpa/Clara Margais

Am Montag könnte es zum Streik des Bodenpersonals am Flughafen von Palma de Mallorca kommen. (Archivbild)

Von red/dpa

Ab Montag könnte es bei Mallorca-Flügen zu Verspätungen oder sogar Ausfällen durch streikendes Bodenpersonal kommen. Die gewerkschaftlich organisierten Angestellten von Wings Handling Palma (WHP) für die Fluggesellschaft Eurowings auf dem Flughafen der Ferieninsel sei zu einem Arbeitskampf aufgerufen worden, teilte die Gewerkschaft GVA am Donnerstag mit. Als mögliche Streiktage wurden Montag, 1. Juli, Freitag, 5. Juli, Sonntag, 7. Juli, Mittwoch, 10. Juli, Freitag, 12. Juli und Samstag, 13. Juli genannt. 

Die Gewerkschaft begründete die Drohung mit „ständigen Angriffen auf die Rechte der Mitarbeiter durch die Unternehmensleitung“, mangelnde Risikoprävention, veraltete Ausrüstung, schlechte Ausbildung sowie geschlechtsspezifische Benachteiligung. Durch die hohen Lebenshaltungskosten auf Mallorca sei auch das Gehalt inzwischen zu niedrig. 

Streik noch unklar

Ob die 265 Angestellten von Wings Handling wirklich streiken, stand aber noch nicht fest. In Spanien werden Streiks oft nach Zugeständnissen in letzter Minute abgesagt. Bereits im vergangenen Sommer wollte Wings Handling die Arbeit niederlegen, einigte sich dann aber doch mit der Arbeitgeberseite. 

Zum Artikel

Erstellt:
27. Juni 2024, 16:26 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen