Bei Allensbach im Kreis Konstanz

Tödlicher Badeunfall am Bodensee

Ein 88-Jähriger geht am Donnerstagnachmittag im Bodensee schwimmen, kurze Zeit später treibt er leblos auf der Wasseroberfläche. Wiederbelebungsversuche bleiben erfolglos.

Der Senior war beim Baden im Bodensee ertrunken. (Symbolbild)

© dpa/Felix Kästle

Der Senior war beim Baden im Bodensee ertrunken. (Symbolbild)

Von red/dpa

Ein Senior ist in Allensbach (Kreis Konstanz) beim Baden im Bodensee gestorben.

Der 88-Jährige war am Donnerstagnachmittag zum Schwimmen ins Wasser gegangen, wie die Polizei mitteilte. Später trieb er leblos auf der Wasseroberfläche. Ein Zeuge rief die Polizei, die den Mann schließlich an Land zog.

Wiederbelebungsversuche blieben den Angaben zufolge erfolglos. Die Wasserschutzpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. 

Zum Artikel

Erstellt:
27. Juni 2024, 17:48 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen