Vor erneutem Treffen

Vertrauliche Polizei-Dokumente zum G7-Gipfel 2015 veröffentlicht

Kurz vor Beginn des G-7-Gipfels in Garmisch-Patenkirchen sind vertrauliche Polizei-Dokumente zum Gipfel 2015 veröffentlicht worden.

Auf Schloss Elmau fand auch im Jahr 2015 bereits der G7-Gipfel statt   (Archivbild).

© IMAGO/Peter Widmann/IMAGO/Peter Widmann

Auf Schloss Elmau fand auch im Jahr 2015 bereits der G7-Gipfel statt (Archivbild).

Von red/dpa

Wenige Tage vor Beginn des G7-Gipfels auf Schloss Elmau sind vertrauliche Dokumente der Polizei vom dortigen Treffen der Regierungschefs im Jahr 2015 veröffentlicht worden. Unter den Dateien sind mehrere als Verschlusssache deklarierte Dokumente - zum Beispiel zum Verfahren bei Festnahmen, zur Sicherung von Polizeifahrzeugen und zum Deeskalationskonzept. Mehrere Quellen in Sicherheitskreisen bestätigten der Deutschen Presse-Agentur, dass die Dokumente authentisch seien. Zunächst hatte der Bayerische Rundfunk über die Veröffentlichung berichtet.

Wer die Daten ins Internet stellte, war zunächst unklar. Abrufbar waren sie am Sonntag unter anderem auf einem vom Verfassungsschutz als linksextremistische Bestrebung eingestuften Portal.

Der G7-Gipfel unter Leitung von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) ist vom 26. bis zum 28. Juni geplant.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Juni 2022, 15:22 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen