YouTube Streamy Awards in Los Angeles

Viele Internetstars auf dem roten Teppich

Die YouTube Streamy Awards 2022 wurden in diesem Jahr wieder vor Ort verliehen. In Beverly Hills kamen die größten digitalen Künstler und YouTuber zusammen. Wer sich auf dem roten Teppich tummelte, sehen Sie in unserer Bildergalerie.

Bordy Hudson Schaffer ist eines der vier Kinder der Creatorin Dani Schaffer und tanzt für sein Leben gern.

© IMAGO/Everett Collection

Bordy Hudson Schaffer ist eines der vier Kinder der Creatorin Dani Schaffer und tanzt für sein Leben gern.

Von llt

Die YouTube Streamy Awards würdigen die besten Online-Inhalte und Youtuber des Jahres. Am Sonntag wurden die Auszeichnungen zum 12. Mal vergeben. Erfinder und Ingenieur Mark Rober war der Hauptgewinner der YouTube Streamy Awards 2022, die im Beverly Hilton Hotel in Beverly Hills, Kalifornien, verliehen wurden. Rober gewann vier Preise als „Creator for Social Good“, „Collaboration“, „Science“ und „Engineering“ und den Streamys Brand Award: „Brand Engagement“.

Dicht dahinter folgt der digitale Star MrBeast mit drei Auszeichnungen – zum dritten Mal in Folge wurde er als „Creator of the Year“, „Creator for Social Good“ und im „Brand Engagement“ geehrt.

Zu den Gästen gehörten außerdem digitale Künstlerinnen und Künstler wie Bretman Rock, Cooking with Lynja, Kallmekris, Michelle Khare, und The cheeky Boyos. RuPaul’s Drag Race-Absolvent Bob The Drag Queen moderierte die Show live.

Eindrücke der Youtube Streamy Awards finden Sie in unserer Bildergalerie.

Schauspieler und Social-Media-Content-Creator Ian Boggs ist in Japan geboren und hat über 11 Millionen Fans auf der Videoplattform Tiktok.

© IMAGO/Everett Collection

Schauspieler und Social-Media-Content-Creator Ian Boggs ist in Japan geboren und hat über 11 Millionen Fans auf der Videoplattform Tiktok.

Bis heute berühmt: Mit einem Video ihrer 300 Seiten langen Handy-Rechnung wurde die amerikanische Youtuberin iJustine 2007 zum Internet-Star.

© IMAGO/Everett Collection

Bis heute berühmt: Mit einem Video ihrer 300 Seiten langen Handy-Rechnung wurde die amerikanische Youtuberin iJustine 2007 zum Internet-Star.

Das digitale Trio ist auch im echten Leben gut befreundet. Die Youtuber Mack, Airrack, Tyler Blanchard (von links) vor dem Beverly Hilton Hotel.

© IMAGO/Everett Collection

Das digitale Trio ist auch im echten Leben gut befreundet. Die Youtuber Mack, Airrack, Tyler Blanchard (von links) vor dem Beverly Hilton Hotel.

Doppelgänger-Alarm: Der Streamer MoistCr1tika konnte nicht zu den Awards nach Los Angeles reisen und wurde von Doubles auf dem roten Teppich ersetzt.

© IMAGO/Everett Collection

Doppelgänger-Alarm: Der Streamer MoistCr1tika konnte nicht zu den Awards nach Los Angeles reisen und wurde von Doubles auf dem roten Teppich ersetzt.

Der philippinisch-amerikanischer Maskenbildner und Social-Media-Influencer durfte bei den Youtube Streamy Awards auch nicht fehlen.

© IMAGO/Everett Collection

Der philippinisch-amerikanischer Maskenbildner und Social-Media-Influencer durfte bei den Youtube Streamy Awards auch nicht fehlen.

Die Gruppe „Retirement House“, zu deutsch:  „Altersheim“ wurde mit unterhaltsamen Videos zur TikTok-Sensation.

© IMAGO/Everett Collection

Die Gruppe „Retirement House“, zu deutsch: „Altersheim“ wurde mit unterhaltsamen Videos zur TikTok-Sensation.

Bob the Drag Queen wurde durch ihren Sieg der achten Staffel von RuPaul’s Drag Race bekannt. Die Amerikanerin ist Schauspielerin, Komikerin und LGBTQ+-Aktivistin.

© IMAGO/Everett Collection

Bob the Drag Queen wurde durch ihren Sieg der achten Staffel von RuPaul’s Drag Race bekannt. Die Amerikanerin ist Schauspielerin, Komikerin und LGBTQ+-Aktivistin.

Influencerin Charlie D’Amelio zeigte sich ebenfalls auf dem roten Teppich in Los Angeles.

© IMAGO/Everett Collection

Influencerin Charlie D’Amelio zeigte sich ebenfalls auf dem roten Teppich in Los Angeles.

Durch TikTok zum Star wurde der amerikanische Demarcus Shawn.

© IMAGO/Everett Collection

Durch TikTok zum Star wurde der amerikanische Demarcus Shawn.

Zum Artikel

Erstellt:
5. Dezember 2022, 11:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen