Dachstuhlbrand im Rhein-Neckar-Kreis

Wirtshaus nach Brand einsturzgefährdet

Der Dachstuhl eines Wirtshauses in Helmstadt-Bargen ist am Sonntag in Brand geraten. Bei dem Feuer entstand hoher Sachschaden.

Die Feuerwehr war in Helmstadt-Bargen im Einsatz. (Symbolbild)

© dpa/Armin Weigel

Die Feuerwehr war in Helmstadt-Bargen im Einsatz. (Symbolbild)

Von red/dpa

Nach einem Dachstuhlbrand ist ein Wirtshaus in Helmstadt-Bargen (Rhein-Neckar-Kreis) einsturzgefährdet. Es sei ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro entstanden, teilte die Polizei am Montag mit.

Die beiden Betreiber des Wirtshauses wurden leicht verletzt. Warum das Feuer in dem rund 200 Jahre alten Gebäude am Sonntag ausbrach, war zunächst unklar.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Mai 2022, 12:54 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!