Derweze-Krater in Turkmenistan

Das Tor zur Hölle öffnet sich

Die Karakum in Turkmenistan gehört zu den trockensten Gegenden der Erde. Mitten in dieser riesigen Wüste befindet sich ein loderndes Loch – der Krater von Derweze. Wenn man in dieses „Tor zur Hölle“ blickt, scheinen sich die Pforten der Unterwelt zu öffnen.

Weder der griechische Hades noch Dantes Inferno: Das turkmenische „Tor zur Hölle“  ist  ein seit 52 Jahren in Flammen stehendes, brennendes Erdgasloch.

© Imago/Pond5 Images

Weder der griechische Hades noch Dantes Inferno: Das turkmenische „Tor zur Hölle“ ist ein seit 52 Jahren in Flammen stehendes, brennendes Erdgasloch.

Von Markus Brauer

Zum Artikel

Erstellt:
28. November 2023, 16:40 Uhr
Aktualisiert:
29. November 2023, 10:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

 Mobile_Footer_1

DEV Traffective Mobile_Footer_1

Footer_1

DEV Traffective Footer_1

Interstitial_1

OutOfPage

DEV Traffective AD Setup Script