TSG 1899 Hoffenheim

Andre Breitenreiter wird neuer Trainer

Die TSG 1899 Hoffenheim hat Andre Breitenreiter als neuen Trainer verpflichtet. Für rund 300.000 Euro soll der 48-Jährige von seinem bisherigen Verein ausgelöst worden sein.

Die TSG 1899 Hoffenheim verpflichtet den 48-jährigen Trainer Andre Breitenreiter.

© dpa/Jan Woitas

Die TSG 1899 Hoffenheim verpflichtet den 48-jährigen Trainer Andre Breitenreiter.

Von red/sid

Andre Breitenreiter wird neuer Trainer des Fußball-Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim. Der 48-Jährige beerbt Sebastian Hoeneß, von dem sich die Kraichgauer in der vergangenen Woche getrennt hatten. Breitenreiter hat bis Juni 2024 beim Klub von Mehrheitseigner Dietmar Hopp unterschrieben.

Die TSG löste Breitenreiter für angeblich rund 300.000 Euro aus seinem noch ein Jahr laufenden Vertrag beim FC Zürich aus. Den Hauptstadtklub hatte der Coach in der abgelaufenen Saison überraschend zur Meisterschaft in der Schweiz geführt.

In der Bundesliga stand Breitenreiter bisher beim SC Paderborn, Schalke 04 und Hannover 96 an der Seitenlinie.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Mai 2022, 14:52 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen