Boss Open auf dem Stuttgarter Weissenhof

Oscar Otte gewinnt deutsches Auftaktduell

Der Tennisprofi Oscar Otto hat bei den Boss Open auf dem Stuttgarter Weissenhof das deutsche Auftaktduell gegen Daniel Altmaier gewonnen. In der nächsten Runde trifft der Weltranglisten-61. auf den an Nummer vier gesetzten Kanadier Denis Shapovalov.

Oscar Otte hat bei den Boss Open auf dem Weissenhof gegen Daniel Altmaier gewonnen.

© dpa/Tom Weller

Oscar Otte hat bei den Boss Open auf dem Weissenhof gegen Daniel Altmaier gewonnen.

Von red/dpa

Der Kölner Tennisprofi Oscar Otte hat beim ATP-Turnier in Stuttgart das Achtelfinale erreicht. Der 28-Jährige gewann das deutsche Erstrunden-Duell mit dem Kempener Daniel Altmaier am Montag mit 7:6 (7:2), 7:6 (7:4). In der nächsten Runde des mit 769 645 Euro dotierten Rasenevents auf dem Weissenhof trifft der Weltranglisten-61. Otte auf den an Nummer vier gesetzten Kanadier Denis Shapovalov, der zum Auftakt ein Freilos hatte.

Der dritte deutsche Spieler im Hauptfeld, Jan-Lennard Struff, spielt in der ersten Runde an diesem Montagnachmittag gegen den Amerikaner Marcos Giron. Angeführt wird das Feld in Stuttgart vom griechischen Weltranglisten-Fünften Stefanos Tsitsipas.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Juni 2022, 14:48 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen