Internationales Meeting im Stadion Festwiese

Namhafte Leichtathleten zu Gast in Stuttgart

Das 1. Internationale Meeting im Stadion Festwiese ist besetzt mit namhaften Leichtathleten. Wir geben einen Überblick.

Auch in Stuttgart dabei: Simon Bayer

© Pressefoto Baumann/Hansjürgen Britsch

Auch in Stuttgart dabei: Simon Bayer

Von Ewald Walker

Für den VfB Stuttgart geht die Bundesliga wieder los – und zwar die der Leichtathletik. Gestartet wird mit dem 1. Internationalen Meeting am Samstag im Stadion Festwiese (18 Uhr). Im Mittelpunkt steht eine Reihe von Spitzenathleten auf dem Weg zur Leichtathletik-WM in Budapest (19. bis 27. August). Neben dem 400-Meterläufer Marvin Schlegel aus Chemnitz und dem Freiluft-Vizemeister Jean Paul Bredau (Potsdam) tritt fast die komplette WM-Staffel des DLV in Stuttgart an. Mit einer Bestzeit von 10,04 Sekunden ist Seye Ogunlewe (Nigeria) als schnellster 100-Meter-Sprinter im Feld.

Die fünffache deutsche Hürdenmeisterin Carolina Krafzik aus Sindelfingen, derzeit eine der herausragenden deutschen Leichtathletinnen, absolviert als letzten WM-Test einen Doppelstart über 200 und 400 Meter. Im Diskuswerfen trifft Daniel Jasinski (Wattenscheid), Olympiadritter von Rio 2016, auf Steven Richter (Erzgebirge) – beide mit dem Ziel, die WM-Norm (67 Meter) zu schaffen.

Mit Kappel und Fischer

Im Kugelring präsentieren sich derweil erstmals zu Hause in Stuttgart die beiden erfolgreichen Paralympics-Starter Niko Kappel und Yannis Fischer (beide VfB), die gerade mit Silber und Gold von der Para-WM in Paris zurückgekehrt sind. Der zweifache deutsche Kugelstoßmeister Simon Bayer aus Sindelfingen trifft auf den U-23-Europameister Tizian Lauria (auch Sindelfingen) und hat die 20 Meter-Marke im Visier. Für Kugelstoßerin Alina Kenzel aus Waiblingen endet mit ihrem ersten Start nach zwei Jahren indes eine lange Leidenszeit. Die dreifache deutsche Meisterin wurde durch Corona aus der Bahn geworfen und kämpft nach zweijähriger Wettkampfpause wieder um den Anschluss an die nationale Spitze.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Juli 2023, 15:10 Uhr
Aktualisiert:
28. Juli 2023, 13:05 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen