Rückkehr in die Bundesliga

Trainer Niko Kovac übernimmt den VfL Wolfsburg

Niko Kovac trainiert künftig den VfL Wolfsburg. Der frühere Meistertrainer des FC Bayern München bekommt einen Vertrag bis 2025.

Niko Kovac hatte bis Januar den französischen Erstligisten AS Monaco trainiert.

© dpa/Tobias Hase

Niko Kovac hatte bis Januar den französischen Erstligisten AS Monaco trainiert.

Von red/sid

Niko Kovac (50) kehrt nach zweieinhalb Jahren in die Bundesliga zurück und wird Trainer des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Der ehemalige Coach von Bayern München und Eintracht Frankfurt folgt auf Florian Kohfeldt und unterschrieb einen Vertrag bis 2025. Dies teilte der VfL am Dienstag mit.

Kovac hatte bis Januar den französischen Erstligisten AS Monaco trainiert. Mit Frankfurt wurde der Ex-Profi 2018 Pokalsieger, mit dem FC Bayern holte er im Jahr darauf das Double. Anfang November 2019 musste der gebürtige Berliner beim deutschen Rekordmeister gehen, ehe er in Monaco übernahm.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Mai 2022, 11:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen