FC Bayern gegen Villarreal

Wo der Champions-League-Knaller zu sehen ist

Der FC Bayern München trifft heute in der Champions League auf den spanischen Club FC Villarreal. Ist danach für die Münchner alles vorbei?

Im Hinspiel sind die Bayern oft ins Strauchel geraten.

Im Hinspiel sind die Bayern oft ins Strauchel geraten.

Von red/dpa

Vor dem Viertelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen den FC Villarreal ist der Bayern-Trainer Julian Nagelsmann nach eigener Aussage nicht nervös. Er weiß aber, dass der Einzug ins Halbfinale gegen den erwarteten Kracher-Gegner FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp ein Muss für ihn und seine Mannschaft ist.

„Es ist ein Spiel, das die Spieler lieben“, sagte Nagelsmann vor der K.o.-Partie heute gegen die Spanier. Die Ausgangslage: Der deutsche Fußball-Rekordmeister war im Hinspiel völlig indisponiert und muss ein 0:1 aufholen. Nagelsmann ist davon überzeugt, dass seine zuletzt so wechselhafte Mannschaft voll da ist, wenn es von ihr erwartet wird.

Hier wird das Spiel übetragen

Das Viertelfinal-Rückspiel der Bayern wird heute nicht im frei empfangbaren Fernsehen übertragen.Die Übertragungsrechte besitzt Amazon Prime Video. Eine Stunde vor dem Anpfiff (21 Uhr) starten dort die Vorberichte zu der Partie. Amazon Prime Video besitzt jedoch in dieser Woche nur die Rechte am Bayern-Spiel, alle weiteren Begegnungen werden vom Streamingdienst DAZN übertragen.

Zum Artikel

Erstellt:
12. April 2022, 10:12 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen