Dschungelcamp 2024

Wer muss in die Prüfung? (Tag 2)

Am zweiten Tag von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ kullern bei einigen Kandidatinnen und Kandidaten bereits die Tränen, Probleme werden angesprochen und Streit entbrennt.

Cora Schumacher (Mitte) spricht über ihre Probleme mit ihrem Ex-Mann und Sohn.

© RTL/Tag 2

Cora Schumacher (Mitte) spricht über ihre Probleme mit ihrem Ex-Mann und Sohn.

Von Carolin Klinger

Bei „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ auf RTL geht es schon früh zur Sache. So mancher Star kann es kaum erwarten, seine Probleme und Geheimnisse mit den Mitcampern und der Welt zu teilen. Wir haben die Höhepunkte der Sendung zusammengefasst.

Wichtigster Gesprächsstoff:

Schon am zweiten Tag liegen im Camp die Nerven blank und Tränen fließen. Die „Ex-Frau von“ zu sein, ist eine Last, die Sarah Kern und Cora Schumacher teilen. Daraufhin erzählt Cora von ihrer Ehe mit Ralf Schumacher, den sie aus Liebe geheiratet habe. „Bei ihm bin ich mir da nicht so sicher“, erklärt sie. Auch dass sie derzeit keinen Kontakt zu ihrem gemeinsamen Sohn hat, spricht sie unter Tränen an.

Dann ist Tim an der Reihe, sein Herz auszuschütten. Er erzählt von dem Hass, der ihm im Netz, aber auch im realen Leben entgegenschlägt. Auch seine Mutter wird beleidigt. Gegen Ende des Tages wird sogar Bruddler Heinz sentimental, weil er seine kleinen Kinder und seine Frau vermisst. Haben die Stars ihr Pulver verschossen?

Größter Aufreger:

Es sind nicht die giftigen Tiere, vor denen sich Mike im Dschungel fürchtet. Zu schaffen machen ihm nur die giftigen Seitenhiebe von Kim. Dass die beiden eine kurze Affäre hatten, haben sie selbst vor ihrem Einzug ins Camp gerne thematisiert. Doch nun scheint Kim allein Mikes betont lässiges Herumhängen in der Hängematte bis aufs Blut zu reizen. Sie versucht Anya und Tim davon zu überzeugen, dass ihr Mitcamper in Wirklichkeit ganz anders ist. Er zeige wieder den „TV-Mike“. Nun will Kim sein wahres Gesicht enthüllen. Dabei kommt aber nur heraus: Mike wohnt anscheinend noch in seinem Kinderzimmer bei Mama und hat kein eigenes Auto.

Lustigster Moment: Tim bekommt es bei der Dschungelprüfung mit grünen Ameisen zu tun, die ihm in die Hose geschüttet werden. Das ist sicherlich nicht angenehm, doch sein entsetztes Gesicht, sein ständiges Quieken und sein hysterisches Zappeln sind doch recht amüsant.

Schlimmster Ekel-Moment:

Tim würgt, spuckt und kreischt sich durch die Essensprüfung, bei der er einen Krokodilpenis mit Innereiensoße essen muss. Kein schöner Anblick. „Mein Mund riecht nach Penis“, sagt er hinterher, was die Sache nicht besser macht.

Liebling des Tages:

Fabio Knez. Er besorgt Heinz, der Probleme mit seinen Schuhen hat, einen Schuhlöffel. Auf unterhaltsame und sympathische Weise bewirbt der Staubsaugervertreter den Schuhlöffel, bevor er ihn Heinz überreicht.

Nervensäge des Tages:

Anya Elsner. Sie erkauft sich ein wenig Sendezeit, indem auch sie ein paar Tränen verdrückt. Was ihr Problem ist? Sie fühlt sich vom Publikum nicht geliebt, weil sie es nicht auf Anhieb in die Prüfung geschafft hat. Um ihre Traurigkeit der Welt zu zeigen, weint sie ein paar leise Tränen vor dem Teich. Zu viel Inszenierung.

Bester Spruch:

Ein Frosch an ihrer Hängematte bringt Leyla zum Ausrasten: „Der sieht aus wie eine vergammelte Avocado mit Augen!“

Wer muss in die Prüfung?

Die Zuschauer wollen Tim noch einmal leiden sehen. An seiner Seite darf Leyla die Prüfung absolvieren.

Diese Stars sind noch im Dschungelcamp:

Anya Elsner (20), Model

Leyla Lahouar (27), Bachelor-Kandidatin

Kim Virginia (28), Reality-Sternchen

Cora Schumacher (47), Model und Rennfahrerin

Lucy Diakovska (47), Pop-Star

Sarah Kern (55), Designerin

Twenty4Tim (23), Influencer und Sänger

Fabio Knez (30), Reality-Sternchen

Mike Heiter (31), Reality-Star

David Odonkor (39), Nationalspieler a.D.

Felix von Jascheroff (41), GZSZ-Star

Heinz Hoenig (72), Schauspieler

Tim und Kim sind in die erste Dschungelprüfung gewählt worden.

© RTL / Stefan Thoyah/Tag 2

Tim und Kim sind in die erste Dschungelprüfung gewählt worden.

Dabei müssen sie so einiges über sich ergehen lassen.

© RTL / Stefan Thoyah/Tag 2

Dabei müssen sie so einiges über sich ergehen lassen.

Leyla gerät dagegen schon bei einem Frosch aus der Fassung.

© RTL/Tag 2

Leyla gerät dagegen schon bei einem Frosch aus der Fassung.

Kim (links) im Gespräch mit Anya.

© RTL/Tag 2

Kim (links) im Gespräch mit Anya.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Januar 2024, 23:32 Uhr
Aktualisiert:
21. Januar 2024, 17:46 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen