Backnanger Kreiszeitung

Ortstermin im städtischen Bauhof: Eventmanagerin Milena Maier (links) leitet das Organisationsteam, zu dem auch die Auszubildende Lilli Büchele gehört. Foto: Alexander Becher
Top

Stadt & Kreis

Das Backnanger Straßenfest ist jetzt Frauensache

Nach dem Abgang von Cheforganisator Sanoj Abraham hat die 30-jährige Milena Maier die Leitung des städtischen Festivalbüros übernommen.Die Eventmanagerin hat in Ludwigsburg bereits Erfahrung bei der Organisation von Großevents gesammelt.

Stadt & Kreis

Unterweissacher Carnevals-Clubs präsentiert Herrenballett-Contest

Sechs Wettkampfteams zeigen sich von ihrer Schokoladenseite. Mal punkten die Männer mit Humor, mal mit ungewöhnlichen Choreografien und Erzählfreude. Auch sportlich ist am Abend in der Seeguthalle einiges geboten.

Rems-Murr-Sport

Der HC Oppenweiler/Backnang setzt im Topduell ein Ausrufezeichen

Der Tabellenzweite der Dritten Liga gewinnt beim Dritten Pforzheim/Eutingen mit 36:24. Beim Comeback von Rückraumspieler Tim Dahlhaus distanzieren die Handballer aus dem Murrtal den Konkurrenten im Aufstiegskampf mithilfe von Kampfgeist und Leidenschaft.

Stadt & Kreis

Ein extrem warmer Februar

Nachdem der Januar mit außergewöhnlich vielen Sonnenstunden glänzte, ist es im Februar außergewöhnlich warm. Über 6 Grad Kelvin beträgt die Abweichung vom Mittelwert. Aber der Deutsche Wetterdienst registriert in seiner Station in Mannenweiler auch zwölf Tage mit Bodenfrost.

Soll der rechte Fahrstreifen der Stuttgarter Straße in Backnang zu einer Radspur werden?

438 abgegebene Stimmen

Stadt & Kreis

Treff 18 in Backnang ermöglicht Freundschaft über Glaubensgrenzen hinweg

Vor zehn Jahren haben Rainer und Margret Hönig den Treff 18 gegründet. Die Begegnungen zwischen Christen und Muslimen aus vielen Ländern sind immer beliebter geworden – und die Backnanger Eheleute zu Vertrauenspersonen vieler Gäste.

Stadt & Kreis

Frust statt Lust im Rentnerleben

Von 100 auf null? Viele tun sich schwer damit, den für sie passenden Ruhestandsmodus zu finden. Wenn auf einmal alles wegbricht, was im Leben bisher wichtig war – Arbeit, Anerkennung, Status – , gerät die Psyche ins Trudeln. Angstzustände und Depressionen drohen.

Rems-Murr-Sport

HCOB gegen Pforzheim: Der beste Angriff trifft auf die beste Abwehr

Die HCOB-Handballer können im Verfolgerduell der Dritten Liga in Pforzheim im Kampf um die beiden Tickets wichtige Weichen stellen. Verlieren die badischen Gastgeber gegen die Schwaben, dann dürfte der Zug für den Tabellendritten wohl abgefahren sein.

Rems-Murr-Sport

TSG Backnang: Niklas Mahler will öfter zur Startelf zählen

Bis zum Sommer war die 22-jährige Abwehrkraft des Etzwiesenvereins beim Oberliga-Rivalen Bissingen am Ball. Nun kämpft er bei den Fußballern aus dem Murrtal darum, noch öfter zur Startelf zu zählen. Das gilt auch fürs morgige Heimspiel gegen den abstiegsgefährdeten Nachbarn aus dem Enztal.

Rems-Murr-Sport

Großaspachs Ärger übers abgesagte Spitzenspiel ist noch nicht verraucht

SG-Vorstandsmitglied Michael Ferber wirft dem FC 08 Villingen vor, seit Monaten mit dem Ausfall des Oberliga-Topduells geliebäugelt zu haben. Der Verfolger habe nichts getan, das Fußballspiel möglich zu machen, da ihm die Partie zum jetzigen Zeitpunkt einfach nicht in den Kram passt.

Kultur im Kreis

Arthur Metz aus Frankreich stellt in der Galerie in Backnang aus

Die neue Ausstellung „Le jeune européen“ in der Galerie der Stadt Backnang zeigt eine Retrospektive des französischen Künstlers Arthur Metz. Seine Werke bieten einen vielschichtigen Einblick in die Lebenswelt seiner Generation, thematisieren aber auch globale Krisen und Probleme.

Stellenangebote