Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Seitenwechsel

Ein Spiel dauert 90 Minuten, die Vorbereitung viele Stunden: Ein Blick hinter die Kulissen beim Fußball-Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach

Die Zuschauer der SG Sonnenhof Großaspach freuen sich bei Heimspielen auf 90 Minuten Spannung, Kampf und Siegeswillen. Auf Rote, Bier und Fangesänge. Dafür, dass alles reibungslos abläuft, sorgen die Helfer und Verantwortlichen des Fußball-Drittligisten. Sie sind die Spielmacher abseits des Rasens und sorgen für ein Gefühl, zu Gast bei Freunden zu sein. Ein Blick hinter die Kulissen.

Im Kabinengang herrscht noch Ruhe, aber die Betreuer der Hausherren sind bereits bei der Arbeit, um rechtzeitig alles vorzubereiten. Foto: A. Becher

© Sportfotografie Alexander Becher

Im Kabinengang herrscht noch Ruhe, aber die Betreuer der Hausherren sind bereits bei der Arbeit, um rechtzeitig alles vorzubereiten. Foto: A. Becher

Von Sarah Schwellinger

Hier gibt es „Seitenwechsel“ als Multimedia-Reportage.

Info
Morgen gegen Bayern II

Am morgigen Samstag (14 Uhr) bestreiten Großaspachs Drittliga-Fußballer ihr nächstes Heimspiel. In der Arena im Fautenhau wird der FC Bayern München II erwartet. Nach der 0:3-Heimniederlage gegen Köln vor knapp drei Wochen und der folgenden 0:4-Schlappe in Halle will das Team von Trainer Oliver Zapel in die Erfolgsspur zurückkehren – auch, weil ansonsten der Sturz auf einen Abstiegsplatz droht.

Mit derselben Ausgangsposition reisen allerdings auch die Gäste aus der bayerischen Landeshauptstadt an, die wie die SG Sonnenhof sieben Punkte nach sieben Spielen auf dem Konto haben und nur dank des etwas besseren Torverhältnisses unmittelbar vor Großaspach auf dem 15. Rang liegen. Trainiert wird die Reserve des deutschen Rekordmeisters von Sebastian Hoeneß, dem Sohn von Dieter Hoeneß und Neffen von Uli Hoeneß.

Zum Artikel

Erstellt:
13. September 2019, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!