Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Die SG Sonnenhof Großaspach bleibt in der Dritten Liga, weil...

Die BKZ hat sich umgehört

Die SG Sonnenhof Großaspach bleibt in der Dritten Liga, weil...

© Alexander Becher

Im Kölner Südstadion entscheidet sich am Samstagnachmittag, um 13.30 Uhr, ob die SG Sonnenhof Großaspach Ende Juli in ihre sechste Drittliga-Saison geht oder in die Regionalliga absteigt. Für Promis wie Nationaltorhüter Bernd Leno, für Bürgermeisterin Sabine Welte-Hauff, für Experten, für Fans und für ehemalige Trainer und Aufstiegshelden steht allerdings schon jetzt fest: Die Fußballer aus dem Fautenhau schaffen das.

Auf diese Unterstützung kann die SG bauen

Die SG Sonnenhof Großaspach bleibt in der Dritten Liga, weil...

/
...weil sie es sich einfach verdient hat und ich nach der Saison und dem Euro-Le...
...weil sie es sich einfach verdient hat und ich nach der Saison und dem Euro-League-Finale mit Janni Koukoutrigas und Philipp Mergenthaler feiern möchte. Deshalb dürfen sie auf keinen Fall absteigen, sonst wird daraus nichts. (Bernd Leno, 27, Torwart bei Arsenal London, wird von Uli Ferber beraten)

© Arsenal FC via Getty Images

...der Kampfgeist unserer Aspacher Mannschaft mit ihren Trainern Markus Lang und...
...der Kampfgeist unserer Aspacher Mannschaft mit ihren Trainern Markus Lang und Joannis Koukoutrigas zum Siege führen wird! (Sabine Welte-Hauff, 54, Bürgermeisterin von Aspach, seit 3. Dezember 2018 im Amt)

© Jörg Fiedler

...die Mannschaft sehr hart gearbeitet hat und die Leistung vom 5:2-Sieg am verg...
...die Mannschaft sehr hart gearbeitet hat und die Leistung vom 5:2-Sieg am vergangenen Samstag gegen Zwickau beim Saisonfinale in Köln noch einmal bestätigen kann und wird. (Florian Schnorrenberg, 42, Ex-Trainer der SG Sonnenhof, drückt von zu Hause die Daumen)

© Sportfotografie Alexander Becher

...wir einen familiären Zusammenhalt im Verein haben, auf unsere Stärken vertrau...
...wir einen familiären Zusammenhalt im Verein haben, auf unsere Stärken vertrauen und von über 300 SG-Fans in Köln unterstützt werden. (Colin Huber, 26, Fanbeauftragter der SG Sonnenhof, seit 13 Jahren treuer Anhänger)

© Sportfotografie Alexander Becher

...die Mannschaft alle Rückschläge gemeistert hat und die Dritte Liga ohne die S...
...die Mannschaft alle Rückschläge gemeistert hat und die Dritte Liga ohne die SG Sonnenhof nicht dieselbe wäre. Der Dorfklub und die wenigen, aber treuen Fans sind Kult in der Dritten Liga. (Evangelos Sbonias, 36, Coach der TSG Backnang, war 2016/17 SG-Co-Trainer)

© Sportfotografie Alexander Becher

...es wichtig ist für die Region und weil die Dritte Liga einen familiären, bode...
...es wichtig ist für die Region und weil die Dritte Liga einen familiären, bodenständigen Verein wie die SG Sonnenhof Großaspach braucht. Ich war schon am vergangenen Wochenende gegen Zwickau im Stadion und werde auch in Köln live dabei sein. (Sahr Senesie, 33, SG Aufstiegsheld 2014, Bruder und Berater von Antonio Rüdiger)

© imago/Sportfoto Rudel

...die Mannschaft in brenzligen Situationen zu Höchstform aufläuft und das Ding ...
...die Mannschaft in brenzligen Situationen zu Höchstform aufläuft und das Ding noch wuppt. Außerdem: Jetzt haben wir den Profifußball schon mal quasi vor der Haustür, da muss er auch bleiben! (Sarah Schwellinger, 28, BKZ-Redakteurin, am Fußballplatz groß geworden)

© Pressefotografie Alexander Beche

Zum Artikel

Erstellt:
18. Mai 2019, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

SG Sonnenhof

SG Sonnenhof verpflichtet Panagiotis Vlachodimos

Vom französischen Erstligisten Olympique Nimes ins Mittelfeld des Fußball-Drittligisten Großaspach - In Stuttgart geboren, beim VfB ausgebildet und in Griechenland zum Junioren-Nationalspieler geworden