Backnanger Kreiszeitung

Abriss der Karl-Euerle-Halle im Zeitraffer

Wenn eine Sporthalle, die mehr als 50 Jahre das Stadtbild geprägt hat, dem Erdboden gleichgemacht wird, ist das auch ein Stück Zeitgeschichte. Deshalb dokumentieren wir die Abrissarbeiten auf der Maubacher Höhe mit einer Kamera.

Die Kamera wurde auf dem Dach des Max-Born-Gymnasiums installiert und  ist so programmiert, dass sie in den Zeiten, wenn auf der Baustelle gearbeitet wird, pro Minute ein Foto macht. Über eine Funkverbindung werden diese Bilder täglich an einen Server übermittelt und in einen Zeitrafferfilm umgewandelt. Der Clou dabei: Die Bilder werden täglich aktualisiert, sodass das Video von Tag zu Tag ein bisschen mehr zeigt und Sie stets den aktuellen Stand der Abrissarbeiten verfolgen können. Es lohnt sich also, regelmäßig reinzuklicken.