Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

dpa Kiew.

Präsidentenwahl in krisengeschüttelter Ukraine begonnen

In der Ukraine hat die Wahl eines neuen Präsidenten begonnen. Unter starken Sicherheitsvorkehrungen Die rund 30 Millionen Wähler der verarmten früheren Sowjetrepublik können zwischen insgesamt 39 Kandidaten abstimmen. Ein zweiter Wahlgang in den kommenden Wochen gilt als sehr wahrscheinlich. Dem politischen Quereinsteiger und Schauspieler Wladimir Selenski werden die meisten Chancen vor Amtsinhaber Petro Poroschenko und Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko ausgerechnet. Der Komiker Selenski tritt mit dem Wahlversprechen an, gegen Vetternwirtschaft anzukämpfen.

Zum Artikel

Erstellt:
3. April 2019, 14:17 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen