Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

dpa Istanbul.

Erdogan erklärt seine AKP zum Sieger der Kommunalwahl

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat seine islamisch-konservative Regierungspartei AKP zum Gewinner der Kommunalwahl erklärt. „Die Ergebnisse zeigen, dass wir aus diesen Wahlen wieder mit großem Vorsprung als erste Partei hervorgegangen sind“, sagte er am späten Abend. Zu dem Zeitpunkt waren regierungsnahen Medien zufolge rund 80 Prozent aller Stimmen ausgezählt. Die AKP hatte demnach landesweit zunächst rund 45 Prozent aller Stimmen auf sich vereint. Gleichzeitig zeichneten sich aber Verluste für die AKP in wichtigen Großstädten ab.

Zum Artikel

Erstellt:
3. April 2019, 14:18 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen