Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

18-Jährige bei Frontalzusammenstoß tödlich verunglückt

dpa/lsw Horgenzell.

Der LED- Schriftzug "Unfall" leuchtet auf dem Dach eines Polizestreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archiv/Illustration

Der LED- Schriftzug "Unfall" leuchtet auf dem Dach eines Polizestreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archiv/Illustration

Nach einem Verkehrsunfall bei Horgenzell (Kreis Ravensburg) ist eine 18 Jahre alte Frau ihren schweren Verletzungen erlegen. Wie die Polizei mitteilte, stieß das Auto der jungen Frau am Donnerstagmorgen mit einem Kleintransporter zusammen. Der Beifahrer des Transporters wurde dabei schwer verletzt, der Fahrer leicht. Die 18-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen, starb jedoch kurze Zeit darauf. Da die Insassen des Kleintransporters zunächst nicht befragt worden seien, sei noch unklar, wie es zum Zusammenstoß kam, sagte ein Polizeisprecher.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Februar 2020, 16:50 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!