Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

24-Jähriger stürzt aus dem Fenster

Polizei geht davon aus, dass Drogen im Spiel waren.

Symbolfoto: Stock-Adobe/Joerg Huettenhoels

© Jrg Httenhlscher - stock.adobe.c

Symbolfoto: Stock-Adobe/Joerg Huettenhoels

FELLBACH (pol). Ein 24-jähriger Mann hat sich am Donnerstag gegen 1.30 Uhr beim Sturz aus dem zweiten Stock eines Hauses in der Wagnerstraße schwere Verletzungen zugezogen. Ein Zeuge hatte den Vorfall beobachtet und die Polizei verständigt. Der Verletzte musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Laut einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Aalen liegen keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor. Vielmehr gibt es Hinweise auf eine akute Drogenbeeinflussung des Verunglückten, die den Unfall erklären könnte.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Juli 2020, 11:10 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!