Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

30-Jähriger rastet komplett aus

Unter Drogen Ehefrau bedroht

30-Jähriger rastet komplett aus

© Friso Gentsch

WINNENDEN (pol). Vermutlich infolge Drogen- und Alkoholeinfluss ist am Montagabend ein 30-Jähriger ausgerastet. Laut Polizei war er zunächst gegen 21.45 Uhr mit seiner Ehefrau in Streit geraten und hatte ihr mit einem Schlag eine blutende Wunde im Gesicht zugefügt. Durch die alarmierte Polizei wurde er in Gewahrsam genommen. Der Mann wehrte sich heftig. Hierbei schlug er mit seinem Kopf mehrfach gegen die Seitenscheibe des Streifenwagens. Er verletzte sich dabei leicht. Die Beamten mussten den Mann überwältigen und brachten ihn in ein psychiatrisches Krankenhaus. Auf den Mann kommt nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte zu.

Zum Artikel

Erstellt:
12. November 2019, 08:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!