Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

30 Jahre Mauerfall - Schüler radeln von Heilbronn nach Berlin

dpa Heilbronn.

30 Jahre nach dem Mauerfall sind Schüler zu einer neuntägigen Radtour von Heilbronn nach Berlin gestartet. Auf der 710 Kilometer langen Strecke sollen sie die Geschichte der deutsch-deutschen Teilung erfahren, wie Organisator Ortwin Czarnowski sagte: „Wir sprechen mit Zeitzeugen und besuchen besondere Orte.“ Auf der Liste stehen etwa die Leipziger Nikolaikirche, Ausgangspunkt der Montagsdemonstrationen und Symbol der Friedlichen Revolution in der DDR, oder die Stasi-Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Juli 2019, 10:49 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen