Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

31 Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

dpa Kabul.

Ungeachtet anhaltender Gewalt in Afghanistan ist ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul eingetroffen. 31 Männer waren an Bord des Fluges aus Frankfurt/Main. Es war die 27. Sammelabschiebung aus Deutschland seit dem ersten Flug im Dezember 2016. Damit sind insgesamt 676 Männer nach Afghanistan zurückgeführt worden. Gegen die Sammelabschiebung hatten zuvor am Terminal 1 des Flughafens Frankfurt etwa 50 Menschen friedlich demonstriert. Zu dem Protest hatte eine afghanische Flüchtlingsinitiative aufgerufen.

Zum Artikel

Erstellt:
28. August 2019, 17:11 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen