Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

33-Jähriger bei Unfall in Stuttgart schwer verletzt

dpa/lsw Stuttgart.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild

Bei einem Unfall in Stuttgart ist ein 33 Jahre alter Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann habe einem 40-Jährigen mit seinem Wagen die Vorfahrt genommen, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Die Autos stießen zusammen. Der 33-Jährige kam ins Krankenhaus. Der andere beteiligte habe sich bei dem Unfall im Stadtteil Bad Cannstatt am Montagmittag nicht verletzt.

Zum Artikel

Erstellt:
28. April 2020, 08:03 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!