Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

35 000 Liter Chemikalien bei Feuerwehr-Einsatz entdeckt

dpa Preußisch Oldendorf.

Bei einem Brandeinsatz in Nordrhein-Westfalen hat die Feuerwehr Tausende Liter an Chemikalien in einer Lagerhalle entdeckt. In etwa 35 Tausendliter-Behältern seien unter anderem Schwefelsäure, Natronlauge und Phosphorsäure gefunden worden, sagte ein Polizeisprecher. Von einigen Fässern sei der Inhalt noch unbekannt. Auch 50 Propangasflaschen standen demnach in der Lagerhalle in einem Industriegebiet in Preußisch Oldendorf nördlich von Bielefeld. 220 Feuerwehrleute und ein ABC-Zug waren im Einsatz.

Zum Artikel

Erstellt:
28. April 2019, 19:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen