Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

40000 Euro Schaden bei Unfall

Autofahrer muss ausweichen und kommt bei Aspach von der Straße ab

Symbolfoto: Stock Adobe / benjaminnolte

© benjaminnolte - stock.adobe.com

Symbolfoto: Stock Adobe / benjaminnolte

ASPACH (pol). Ein Sachschaden von etwa 40000 Euro ist bei einem Unfall am Samstag gegen 15 Uhr entstanden. Wie die Polizei mitteilt, bog der 80-jährige Fahrer eines Chryslers von der L 1124 (Aspach-Marbach) nach links in die Marbacher Straße Richtung Aspach ab. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines Porsche-Fahrers. Dieser musste dem einbiegenden Auto ausweichen. Dabei verlor der 48-jährige Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort kam das Fahrzeug abseits der Straße zum Stehen. Weil der Unfallverursacher zunächst weitergefahren war, muss dieser nun, so die Polizei, mit einer Strafanzeige wegen Unfallflucht rechnen.

Zum Artikel

Erstellt:
9. März 2020, 09:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!