Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

42-jähriger Rollerfahrer bei Sturz schwer verletzt

dpa/lsw Neckargerach.

Ein Rettungshubschrauber fliegt über einen Flugplatz. Foto: Stefan Sauer/zb/dpa/Symbolbild

Ein Rettungshubschrauber fliegt über einen Flugplatz. Foto: Stefan Sauer/zb/dpa/Symbolbild

Der Fahrer eines Elektrorollers hat sich bei einem Sturz in Neckargerach (Neckar-Odenwald-Kreis) schwere Kopfverletzungen zugezogen. Der 42 Jahre alte Fahrer geriet am Mittwochabend mit seinem Roller gegen einen Bordstein und stürzte anschließend, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Ersten Erkenntnissen zufolge war der Mann alkoholisiert.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Mai 2020, 09:52 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

LKA in Baden-Württemberg ermittelt nach Bombendrohungen

dpa/lsw Mainz/Stuttgart. Nach den Bombendrohungen gegen Rathäuser und Justizgebäude in mehreren deutschen Städten hat das Landeskriminalamt in Baden-Württemberg... mehr...