Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

50 Jahre alter Kradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

dpa/lsw Gemmrigheim.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

Ein 50 Jahre alter Kradfahrer ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Gemmrigheim schwer verletzt worden. Ein 58 Jahre alter Autofahrer übersah am Nachmittag beim Linksabbiegen das entgegenkommende Krad uns stieß mit diesem zusammen, wie die Polizei Ludwigsburg mitteilte. Der Kradfahrer wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Autofahrer wurde während der Unfallaufnahme Alkoholgeruch festgestellt, weshalb er eine Blutprobe abgeben musste.

Zum Artikel

Erstellt:
9. April 2020, 21:52 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Zwei Verdächtige nach schweren Autodiebstählen festgenommen

dpa/lsw Heilbronn. Nach millionenschweren Autodiebstählen im Kreis Heilbronn hat die Polizei zwei weitere Tatverdächtige festgenommen. Damit seien insgesamt... mehr...